Zerspanen

Staubende Materialien fräsen

Eine 3-Achsen-Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschine für Bearbeitungen zeigte dieser Hersteller auf der letzten Euromold. Die HSM 300 Graphite-Master wurde speziell entwickelt für die Bearbeitung von Graphitelektroden. Die digitale Antriebstechnik für komplexe 3D-Bearbeitung, eine spezielle Absauganlage, ein großer Werkzeugwechsler sowie ein Laser-Werkzeugvermessungs-System sorgen für optimale Bedingungen. Damit bietet Mikron allen Werkzeug- und Formenbauern die Möglichkeit, auf dem schnell wachsenden Graphitelektroden-Markt präsent zu sein.

Geeignet ist die Maschine aber auch für die Herstellung von Elektroden aus Kupfer, hochpräzisen Formen, Stempeln und Prägeformen. Aufgrund ihrer extrem hohen Präzision, der kompakten Bauart und Dank der hohen Automatisier­barkeit, ist sie prädestiniert für eine ­wirtschaftliche Produktion von feinmechanischen Teilen in der Prototypen- und Kleinserienfertigung, etwa in der Uhrenindustrie und Medizintechnik.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Erodieren

Vier neue Maschinen

In diesem Jahr präsentiert Agie Charmilles gleich vier Neuheiten unter den 20 Maschinen aus dem Erodier- und Fräsbereich. Neben einer Drahterodiermaschine, die laut Unternehmen schneller als jemals zuvor sei, hat der Hersteller eine platzsparende...

mehr...

Zerspanen

Geforscht

Wann welche fertigungstechnischen Alternativen bestehen, was Werterhaltung und Verfügbarkeit durch Kundendienst bedeutet und dass Automation für die Produktivität unerlässlich ist, erfuhren die Besucher des Technikforums von Agie Charmilles.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Digitalisierte Produktion

Gut verzahnte Softwarelösung

Liebherr-Verzahntechnik fertigt am Standort Kempten seit Jahren bereits mannlos. Und das, obwohl keine ihrer Maschinen in Serie vom Band läuft. Dass die Firma trotz des hohen Individualisierungsgrades ihrer Produkte effizient, termingerecht und mit...

mehr...