Zerspanen

Nebenzeiten reduzieren

In der Serienfertigung ist die Nebenzeit die bestimmende Größe. Die Vertikale Drehmaschine IVS 300M rundet die Palette des Werkzeugmaschinenherstellers Mazak im Bereich der CNC-Drehmaschinen ab und ist geprägt durch Eilgänge von bis zu 110m/min. über Kugelumlaufspindel. Damit reduziert diese Maschine die Nebenzeiten erheblich.

Die hohen Eilgänge sind auf eigenes Know-how und eigens dafür entwickelte Maschinen zurückzuführen.

Konzipiert für die unterschiedlichsten Bearbeitungsaufgaben werden die automatischen Be- und Entladesysteme entsprechend den Kundenanforderungen realisiert. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugmaschine

Das vollständige Programm

Seit diesem Jahr betreut Flott das vollständige Programm an Werkzeugmaschinen der XYZ Machine Tools aus England in Deutschland im Vertrieb und Service. Damit wird das Unternehmen zum umfassenden Ansprechpartner in allen Fragen rund um die...

mehr...

Zerspanen

Mit Marken bestückt

Mehr als nur eine Premiere konnten die Besucher der Metav im diesen Jahr wieder erleben. Am Stand von Hommel wurden die CNC-Drehmaschinen UVA T 44 und UVA T 77 MC präsentiert. Sie sind nur der Anfang der Ergänzung des Eigenprogramms unter der Marke...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zerspanen

Sofort startklar

Mechatronische Werkzeuge verleihen jeder Werkzeugmaschine hohe Flexibilität in der Bearbeitung. Technologisch führend sind die U-Achssysteme KomTronic von Komet und Tooltronic von Mapal. Um die Anpassarbeiten auf Maschinenseite gering und die Kosten...

mehr...

Zerspanen

Freundlichkeit

gehört zu den Vorzügen der CNC-Drehmaschine N 10. Kennzeichnend dafür ist der Servicegang zwischen Maschine und Schaltschrank, der für eine hohe Wartungsfreundlichkeit sorgt. Umweltfreundlichkeit ebenfalls, da durch die Technologie der...

mehr...

Zerspanen

Statt mit Kreide und Schiefertafel

lernt man heute mit der Easy Cycle Teach-In-Steuerung. Für sie sind keine CNC-Kenntnisse erforderlich sind, da die Programmierung mit Benutzerführung und grafischer Simulation des Werkstücks erfolgt. Die Bedienung ist somit aufgrund ihrer...

mehr...