Okamoto-FlachschleifmaschineHochgenaues Schleifen von Großbauteilen

Die Doppelsäulenschleifmaschinen von Okamoto haben einen Schleifweg von 2.000 bis 4.000 Millimeter in der Längs- sowie einen Querweg von 1.050 bis 2.050 Millimeter. Damit ist die ACC CHNC-Flachschleifmaschine im Werkzeug- und Vorrichtungsbau einsetzbar.