Trennen + Verbinden

Pudelwohl fühlen

sich die Kugelkopf-Werkzeuge von Wiha selbst bei beengten Platzverhältnissen oder wenn unter einem schwierigen Winkel geschraubt werden muss. Eigens für diese Anwendungen hat der Hersteller Schraubwerkzeuge mit verbesserter Geometrie entwickelt. Sie werden mittels Kaltumformung hergestellt. Dank dieser Technologie können die Werkzeuge mit einem verstärkten Kugelauslauf-Querschnitt hergestellt werden. Dadurch werden verbesserte Festigkeit und optimierte Drehmomentwerte erreicht. Entsprechend verringert sich der Verschleiß, die Standzeiten der Werkzeuge werden erhöht.

Die besondere Kugelkopfgeometrie ermöglicht ein Verschrauben unter einem Winkel von bis zu 25° – damit können jetzt selbst Schrauben in schwierigen Einbaulagen erreicht werden. Der Anbieter hat diese Vorteile gleich auf ein ganzes Produktsortiment übertragen. Stiftschlüssel sind in den Gössen T9 bis T40, einzeln oder in einem achtteiligen Halter erhältlich. Das umfangreiche Bit-Sortiment steht dem Anwender in den Längen 50, 70 und 90 mm als Einzelartikel und in verschiedenen Set-Kombinationen zur Verfügung.

Die Kugelkopf-Schraubendreher werden mit dem so genannten Soft-Finish-Griff angeboten. Durch die verwendete Materialkombination mit einer integrierten Weichzone liegt dieser Griffe optimal in der Hand. Weitere Features sind die durchgehend gehärtete, Mattverchromte Klinge sowie die passgenauen Klingenspitzen. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schraubwerkzeuge

Bis zu 16 Werkzeuge steuern

Cleco verbindet mit der neuen Generation des LiveWire-Schraubsystems Freiheit und Flexibilität von Akku-Werkzeugen mit Echtzeit-Wireless bei bis zu 1.700 Verschraubungen pro Akkuladung und höchsten Sicherheitsstandards.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Analysegerät

Schraubwerkzeuge und Bauteile prüfen

Im Rahmen der Control in Stuttgart präsentierte Atlas Copco erstmals die neue Generation seiner handlichen Analysegeräte des Typs ST-Analyser. Sie vereinfachen die Qualitätssicherung direkt an der Linie. Die Geräte sind modular aufgebaut und mit...

mehr...

Wirtschaft + Unternehmen

Werkzeug aus Tradition

In der Zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts schießen in Deutschland Unternehmen wie Pilze aus dem Boden. Eins davon ist die 1862 von Eduard Wille gegründete Gesenkschmiede. 2012 feiert der bergische Werkzeughersteller sein 150-jähriges Jubiläum.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Montagetechnik

Mobile Montage der Motoren

Liebherr montiert in Ettlingen die Austausch-Dieselmotoren für seine Baumaschinen kundenindividuell. Es gelten die Qualitätsstandards der Serienfertigung. Ein mobiles Schraubzentrum von Atlas Copco Tools liefert die erforderliche Schraubtechnik...

mehr...

Industrieroboter

Derzeit einzigartig

Als nach eigenen Angaben „einziger Anbieter am Markt“ bietet Wiha mit dem neuen Slim Torque ein vollständig VDE-zertifiziertes Drehmoment-Programm an, das speziell auf Anwendungen an spannungsführenden Teilen abgestimmt ist.

mehr...

Montagetechnik

Ohne Ausweichen

Alfing zeigt eine Neuigkeit aus dem Bereich Schraubtechnik: Mit dem GyroFlex-System werden die Nachteile herkömmlicher Handschrauber eliminiert. Denn handgehaltene Schraubwerkzeuge können bisher nur bedingt für drehwinkelgesteuerte Anziehverfahren...

mehr...