Rohrverschraubungen

Spalt- und totraumfrei

Die Ecotube-Verschraubungen von Schwer sind der Kategorie spalt- und totraumfreie Verschraubungen zuzuordnen. Ihr Einsatzgebiet ist da, wo möglichst glatte und molchbare Übergänge im Rohrinnenbereich gefordert werden (z.B. Lackieranlagen). Sie bestehen aus dem Bundstutzen, dem Gewindestutzen mit Dichtring und der Überwurfmutter. Bundstutzen und Gewindestutzen werden per Überwurfmutter mit dem Gewinde verschraubt. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rohrschellen

Variantenreiche Schellen

Als Systempartner von Edelstahl Rohrverschraubungen liefert Schwer Fittings Rohre und die dazu passenden Verschraubungen. Im Zuge des Slogans „Focus in details“ wurde der Bereich Rohrschellen wesentlich erweitert und ausgebaut.

mehr...
Anzeige

Rohrverschraubungen

Mit neuer Zink-Nickel-Beschichtung

Reiff führt in seinem Sortiment auch kleine, mittelgroße und größere Rohrverschraubungen aus Stahl mit einer neuartigen Zink-Nickel-Beschichtung von Volz. Diese Verbindungselemente zeichnen sich laut Anbieter „durch einen hoch wirksamen...

mehr...

Verschraubungen

Für molchbare Rohrleitungen

Die patentierten Ecotube-Verschraubungen von Schwer Fittings sind in die Kategorie spalt- und totraumfreie Verschraubungen einzuordnen. Ihr Einsatzgebiet ist hauptsächlich dort zu finden, wo möglichst glatte und molchbare Übergänge im...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige