Drehverschraubungen

Andreas Mühlbauer,

Längere Lebensdauer von Hydrauliksystemen

Parker Hannifin stellt mit Heavy Duty 360° eine neue Serie robuster Drehverschraubungen für den Einsatz unter anspruchsvollen Bedingungen vor.

Die Serie Heavy Duty 360°: robuste Drehverschraubungen für den Einsatz unter anspruchsvollen Bedingungen. © Parker Hannifin

Durch die Kombination eines neuen Design- und Dichtungskonzeptes mit dem bewährten Kugellager ergibt sich eine verbesserte Druck-, Temperatur- und Korrosionsbeständigkeit. Die Drehverschraubungen arbeiten mit einem Betriebsdruck von 420 bar und haben neben hoher Lebensdauer ein optimiertes Fließverhalten.

Die reduzierte Neigung schützt alle innenliegenden Komponenten und verhindert die Extrusion von Dichtungselementen. Die Drehverschraubung eignet sich für Umgebungs- und Medientemperaturen von –40 bis 95 °C. Parker ersetzt damit sein bisheriges Angebot an Drehverschraubungen. Aufgrund identischer Abmessungen lassen sich Verschraubungen in bestehenden Anwendungen einfach tauschen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Manometer

Druckmesser mit Datenlogger

Für Messungen über einen weiten Druckbereich werden häufig mehrere mechanische Manometer benötigt. Der ServiceJunior von Parker Hannifin ermöglicht es, Druck mit einem einzigen Gerät zu messen, die Daten anzuzeigen und zu speichern.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verschraubungen

Erfüllen Schutzklassen IP 66 bis 69

Fränkische Industrial Pipes, kurz: FIP, hat mit Fiplock One vormontierte Verschraubungen entwickelt, welche die IP-Schutzklassen 66 bis 69 erfüllen. Jetzt wird die Reihe mit zwei neuen Produktgruppen ergänzt: die Zugentlastungs-Verschraubung AZPA...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verschraubung

Typen mit 24°-Konus kombinieren

Schwer Fittings Produktpalette reicht von Rohrverschraubungen über Kugelhähne für die Fluidtechnik bis hin zu aseptischen Verbindungen für die Bio-, Pharma-, Chemie- und Lebensmittelindustrie. Ein Beispiel sind verschiedene Verschraubungstypen mit...

mehr...

Edelstahl-Anschlüsse

Fugenlos glücklich

Unter dem Namen Inoxline hat Eisele Pneumatics seine Anschlüsse aus Edelstahl zusammengefasst. Die Komfort-Verschraubungen der Baureihe 3800 sorgen für fugen- und spaltfreie Verbindungen in Medienkreisläufen, in denen nur minimale Rückstände im...

mehr...

Montagetechnik

Mobile Montage der Motoren

Liebherr montiert in Ettlingen die Austausch-Dieselmotoren für seine Baumaschinen kundenindividuell. Es gelten die Qualitätsstandards der Serienfertigung. Ein mobiles Schraubzentrum von Atlas Copco Tools liefert die erforderliche Schraubtechnik...

mehr...