zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Stanzen

Grundlagen Biegen und Stanzen

Umformen von Metallen

Egal ob in der Automobil- oder Elektroindustrie, Energiegewinnung oder -verteilung – in all diesen Bereichen werden Schaltschränke, Stromschienen und andere Komponenten gebraucht, zu deren Herstellung CNC-, Biege- und Stanzmaschinen benötigt werden. Doch beim Biege- und Stanzprozess gibt es einiges zu beachten.

Anzeige

Blockzylinder

Für Pressen und Stanzen

Den neuen Blockzylinder S für Pressen und Stanzen präsentierte Roemheld auf der Moulding Expo. Der doppelt hydraulisch wirkende, kompakte Zylinder ist universell für alle linearen Bewegungen mit hohem Krafbedarf geeignet.

mehr...
Anzeige

Erweiterbare Maschine

Einstieg in die Stanzbearbeitung

Mit der Trupunch 1000 präsentiert Trumpf auf der diesjährigen Euroblech eine kompakte Einstiegsmaschine, die Blechfertiger entsprechend der eigenen Geschäftsentwicklung zur ebenfalls platzsparenden Stanz-Laser-Maschine Trumatic 1000 fiber ausbauen können.

mehr...

BaueinC- Bügel

Starkes Fügen mit Bügel

C-Bügelsysteme zum Umformen, Stanzen, Prägen und Fügen im Kraftbereich von 60 Kilonewton und mehr basieren bisher auf hydraulischen Systemen. Rein hydraulische Systeme bedürfen eines zusätzlichen externen Hydraulikaggregats.

mehr...

Etampa

Stanzwerkzeuge präzise fertigen

Beim Stanzen und beim Feinschneiden entstehen im Komplett-Schnitt oder mittels Folgeverbund-Technologie Stanz- und Feinschneideteile, deren Werkzeuge zumeist viele unterschiedliche Arbeitsschritte beinhalten und die höchst präzise aufeinander abgestimmt sind.

mehr...