zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Profilschienenführungen

Profilschienenführungen

Gleiche Lasten in alle Richtungen

Mit Mono Rail Plus stellte Rollon eine Erweiterung der Linear Line in den Mittelpunkt seiner Produktpräsentation auf der Hannover Messe. Dank ihrer im Rundbogenprofil geschliffenen Laufrillen hat diese Profilschienenführung einen Kontaktwinkel von 45° in X-Anordnung und kann die gleichen Lasten in allen Hauptrichtungen aufnehmen.

mehr...
Anzeige

Profilschienenführungen

Aluminium bringt Vorteile

Profilschienenführungen haben sich als Standardlösung für lineare Bewegungen durchgesetzt. Sie sorgen für hohe Führungsgenauigkeiten und Steifigkeiten. Kommt es auf Kosten- und Gewichtseinsparung an, können Schienenführungen aus Aluminium bei einfachen Handhabungs- und Positionierbewegungen im Vergleich zu Ausführungen aus Stahl die rentablere Lösung sein.

mehr...
Anzeige

Zulieferer

Gute Führung

Profilschienenführungen eignen sich als Standardlösung für lineare Bewegungen. In Werkzeugmaschinen sorgen sie etwa für Führungsgenauigkeit und Steifigkeit. Aber auch im Leichtmaschinenbau, bei einfachen Handhabungs- und Positionierbewegungen oder als bewegliche Elemente in der Gebäudetechnik bewähren sie sich.

mehr...