zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Klemmhebel

Klemmhebel

Anwenderfreundlich und mit Druckknopf

Eine Ausrasthilfe in Form eines Druckknopfs sorgt dafür, dass der neue Klemmhebel von Kipp in Sekundenschnelle gelöst und versetzt werden kann. Die komfortable Bedienung macht den Klemmhebel zur Alternative für häufig genutzte Klemm- und Verstell-Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau.

mehr...
Anzeige

Klemmhebel

Hebel im neuen Kleid

Das Heinrich Kipp Werk stellt mit dem „Klemmhebel ergonomisch“ eine Produktneuheit vor, die eine gute Griffsicherheit mit einer leichten Bedienbarkeit kombiniert.

mehr...

Klemmhebel

Abgeflachte Typen

Heinrich Kipp erweitert die Gruppe der Klemmhebel um eine stark abgeflachte Variante. Die Produkte werden für verschiedenste Klemm- und Verstell-Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau verwendet. Die Griffe der Neuentwicklung sind durchgehend horizontal ausgerichtet, sie verlaufen parallel zur Klemmfläche.

mehr...
Anzeige

Scharniere

Von hohem Interesse

Selbst rastend, frei schwingend, justierbar oder rasch per Klemmhebel fixiert - Ganter bietet besondere Scharniere mit Funktionalitäten. Scharniere sind alles andere comals Low-Interest-Produkte, denn in vielen Anwendungen müssen sie mehr können als nur die Drehachse für eine Klappe oder Tür zu spielen.

mehr...

Klemmhebel Kakadu 2K

Der Kakadu klemmt

Vor gut sechzig Jahren stellte Heinrich Kipp senior den schnell verstellbaren Klemmhebel vor. Seither hat das praktische Element die Bedienungsvorgänge an unzähligen Maschinen und Anlagen erleichtert.

mehr...

Zulieferer

Parallel zur Spannfläche

angeordnet ist der Griffkörper bei den abgebildeten Klemmhebeln von Ganter. Diese verstellbaren Hebel vom Typ GN 302 haben Stahl-Einsätze und ihr Griffkörper ist aus kunststoffbeschichteten Zink-Druckguss.

mehr...