zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Auftragsmanagement

(Auftragsmanagment)

Software für Auftragsplanung

Auftragsbestand mathematisch optimiert

83.000 Fahrzeuge setzte MAN Truck & Bus 2016 ein. Die hohe Nachfrage nahm der Full-Range-Anbieter zum Anlass, seinen Auftragseinplanungsprozess und die Auftragsoptimierung auf den Prüfstand zu stellen. Das Ziel: konkurrenzfähig bleiben, der hohen Nachfrage standhalten und den Auftragsbestand nochmals verbessern.

Steuerungen

20 vernetzte Maschinen

Heidenhain zeigt auf der EMO live, wie mit TNC-Steuerungen und dem Funktionenpaket Connected Machining ein durchgängig digitales Auftragsmanagement in einer intelligenten Produktion möglich ist.

mehr...

ERP im E-Commerce-Geschäft

Die Ausnahme beherrschen

Der Fulfillment-Dienstleister Erdt hat seit Sommer 2013 die betriebswirtschaftliche Software Sage ERP X3 im Einsatz. Überzeugt hat ihn dabei die gute Integration in die Lagermanagement- und Logistik-Lösung sowie die Mehr-Mandantenfähigkeit und die Möglichkeit, internationale Kunden zu gewinnen.

mehr...
Anzeige

Fördertechnik

Mit Aufträgen navigieren

Die Telematiklösung Opheo Mobile bietet ein durchgängiges Auftragsmanagement inklusive Navigation und Spurverfolgung. Sie ist Bestandteil des Transportmanagementsystems Opheo Transport 3.1, das die gesamte Prozesskette von der Disposition über Telematik und Telemetrie bis hin zur Fakturierung abdeckt.

mehr...

KI + Datenanalyse

Wie ein junger Fasan

so leicht ist das neue mobile Terminal im Tablet-Format von Skeye, dem Geschäftsbereich für mobile Lösungen der Höft & Wessel-Gruppe. Mit seinem 5,7“ großen Touchscreen, dem geringen Gewicht von weniger als 800 Gramm und der robusten Bauweise im Industriestandard ist das neue Skeye E-Motion einzigartig auf dem Markt.

mehr...
Anzeige

KI + Datenanalyse

Löcher im Blech, nicht in der Planung

Solvaro liefert der Industrie kundenspezifische und individuelle Lösungen. Chefredakteur Hajo Stotz beschreibt, wie es mit Hilfe der APS-Kapazitätsplanung gelingt, die Fertigung kunden- spezifischer Bauteile und Produkte aus perforiertem Metall mit hoher Pünktlichkeitsrate und geringer Durchlaufzeit durch das Unternehmen zu schleusen - trotz eines steil ansteigenden Auftragseingangs.
mehr...

KI + Datenanalyse

Ganz international

zeigte sich das PSI-Tochterunternehmen Psipenta mit dem Release 7.1.1 seiner ERP-Software Psipenta.com auf der Systems: Neben den Standardsprachen Deutsch und Englisch, werden nun auch Schwedisch, Niederländisch und Französisch sowie Tschechisch, Polnisch, Ungarisch und demnächst auch Rumänisch angeboten.

mehr...

KI + Datenanalyse

Millionenschwere Großprojekte

vorausschauend organisieren möchte der Anlagenbauer Keller künftig mit der ERP-Software ams.erp. Die Ibbenbürener zählen zu den weltweit führenden Maschinen- und Anlagenbauern für die Grobkeramikindustrie (vorwiegend Ziegelsteine) und haben im Mai 2007 das ERP-Projekt gestartet.

mehr...