SteckerOhne ein Werkzeug

lässt sich der neue RJ45-Stecker von Wago verdrahten. Der achtpolige Stecker ist mit IDC-Kontakten (Insulation Displacement Contact, Kontaktierung mittels Schneidklemmtechnik) ausgestattet. So müssen die einzelnen Adern nur noch abgelängt, aber nicht abisoliert oder konfektioniert werden.