Steuerungstechnik

Unerwartete Störfälle

sicher beherrschen hat bei sicherheitstechnischen Anlagen oberste Priorität. In der Prozesstechnik sorgen PLT-Schutzeinrichtungen unter Zuhilfenahme von Instrumenten der Prozessleittechnik für eine fehlersichere Abschaltung. Dafür verwendete Geräte (Sensoren, Regler und Aktoren) werden nach IEC 61508 SIL 1 bis 4 eingestuft. Die neuen 2-Leiter Drucktransmitter Smart SN sind nach SIL 2 geprüft und damit speziell für den Maschinenbau eine kostengünstige Lösung für sicherheitsbezogene Anwendungen.

Bewährte Technologien sind auch immer Wegbereiter für die Anwendung in anderen Bereichen. So halten SIL-eingestufte Geräte vermehrt Einzug in die Bereiche Maschinen- und Anlagenbau, Umwelttechnik sowie Industriebrennertechnik. Unterstützt wird dieser Trend durch die Anwendung neu entstandener Normen für den Maschinenbau, wie die IEC62061 oder die DIN EN ISO 13849. Diese schreiben funktionale Sicherheit explizit vor und werden als harmonisierte Normen unter der Maschinenrichtlinie zur Erlangung der CE-Konformität herangezogen. Für die genannten Anwendungsbereiche hat der Honeywell Geschäftsbereich Fema seinen neuen 2-Leiter Drucktransmitter Smart SN gemäß IEC 61508 nach SIL 2 entwickelt. Mit einer Grundgenauigkeit von 0,5 Prozent und Druckbereichen von -1 bis 40 bar eignet er sich für vielseitige Anwendungen in der Pneumatik und Hydraulik. Sie sind auf Wunsch mit einem grafischen Display erhältlich, das mittels Softwarefunktion in 90-Grad–Schritten drehbar gestaltet ist. Damit lassen sie sich einfach am Einbauort parametrieren. Die stromsparende LCD-Anzeige informiert permanent über den anstehenden Druck und das aktuelle Ausgangssignal. Mit der optional angebotenen Software CFT1 können zudem Servicedaten ausgelesen werden.

Anzeige

Der Fema 2-Leiter Drucktransmitter Smart SN erfasst und überwacht nicht nur den Systemdruck, er lässt sich dank der SIL 2-Einstufung ebenfalls in Systemen zur sicheren Verhinderung von Unfällen und damit zum Schutz von Mensch und Umwelt einsetzen. Dank dieser Einsatzmöglichkeiten können Planer den SIL 2-konformen Smart SN in prozesstechnischen Anlagen sowohl in der Industrie und der Umwelttechnik als auch in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik verwenden. st

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drucktransmitter

Kompakt gebaut

Mit dem F02 stellt Sensor-Technik Wiedemann (STW) einen Drucktransmitter vor, der gemäß den Anforderungen der Normen EN 13849-1 und IEC 61508 entwickelt und vom TÜV Saar zertifiziert wurde. 

mehr...

Drucktransmitter

Motoren auf dem Prüfstand

Die FPT Motorenforschung AG in Arbon in der Schweiz entwickelt Motoren für die Fahrzeuge und Maschinen des Powertrain Segments von CNH Industrial. Rund 220 Mitarbeiter realisieren vor Ort die zukünftigen Produkte der FPT für Nutzfahrzeuge, Bau- und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drucktransmitter

Sicher messen in Ex-Bereichen

Messen in explosionsgefährdeten Bereichen ist eine heikle Sache. Die Messgenauigkeit muss gewährleistet und Fehlerquellen ausgeschlossen sein. Spezialist Keller hat nun Drucktransmitter genau für den Einsatz unter schwierigen Bedingungen vorgestellt.

mehr...

Sensorik + Messtechnik

Bestens integriert

Die bei Keller entwickelte Chip-in-Oil-Technologie (CiO) soll den Trend zur Miniaturisierung in die Wirklichkeit umsetzen. Bei den Drucktransmitter-Serien 4 LC...9 LC ist der spezielle Asic zur Signalaufbereitung im gleichen Gehäuse unter Öl und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hydraulik + Pneumatik

Die Kombi macht‘s

Drucktransmitter basierend auf Silikon on Sapphire Technologie (SoS) werden seit Jahrzehnten eingesetzt. Besondere Merkmale sind die hohe Genauigkeit und Langzeitstabilität in einem weiten Temperaturbereich.

mehr...

Sensorik + Messtechnik

Eine völlig neue Generation

hochwertiger Transmitter bzw. Druckumwandler hat Suco Robert Scheuffele nach der Übernahme von ESI (UK) entwickelt. Basierend auf der sogenannten Silicon-on-Sapphire-Technologie erfüllen die neuen Produkte der 07xx Serie hohe Ansprüche auch unter...

mehr...