Sensorik + Messtechnik

Hoher Dynamikbereich

Mit dem Ultraschall-Durchflusstransmitter Typ 8081 präsentiert Bürkert Fluid Control Systems einen völlig neuen Transmitter zur Überwachung oder Regelung von wässrigen Flüssigkeiten. Er bietet sich an für die Überwachung von Kühlwasser beim Roboterschweißen, beim Spritzgießen, beim Druckgießen ebenso wie für die Überwachung von Kühlmitteln in der zerspanenden Fertigung. Dank seiner Ultraschalltechnologie eignet er sich darüber hinaus für all jene Anwendungen, bei denen der Durchfluss in einem hohen Dynamikbereich (bis 1:500) mit hoher Genauigkeit (2% oR + 0,01% FS) gemessen werden muss und gleichzeitig keine beweglichen Teile vorhanden sein dürfen. Bedingt durch den großen Dynamikbereich lassen sich die Varianten von Durchflusssensoren stark reduzieren.

Das Messprinzip basiert auf dem Laufzeitverfahren: Zwei piezo-elektrische Schallwandler senden und empfangen Schallpulse. Dabei wird die Laufzeit des Schalls im Nanosekundenbereich gemessen. Wichtig: Das Ultraschallsignal ist bei der Bewegung in Fließrichtung schneller als entgegen der Fließrichtung. Dieser Unterschied der Laufzeit ist direkt proportional zur Fließgeschwindigkeit und kann daher zur Ermittlung des Volumendurchflusses genutzt werden. Ein integriertes patentiertes Messrohr erzeugt ein homogenes Strömungsprofil und macht Beruhigungsstrecken im Ein- oder Auslauf hinfällig. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hydraulik + Pneumatik

Wartungsaufwand reduzieren

Verbrauchsmessungen für die Betriebskostenkontrolle, Leckagemessung, Überwachung von Luftlagern oder Dosieranwendungen, sind nur einige Beispiele für die Wichtigkeit einer präzisen Durchflussmessung. Übliche Verfahren nutzen thermische Anemometrie...

mehr...
Anzeige

Hydraulik + Pneumatik

Wenn der Pegel steigt

Im vergangenen Jahr feierte Endress+Hauser das 40-jährige Bestehen der Ultraschall-Füllstandmesstechnik – mittlerweile mit mehr als 500.000 Anwendungen. Die neu entwickelten Sensoren wurden speziell für beengte Einbauverhältnisse...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sensorik + Messtechnik

Messgenauigkeit

Mit dem neuen Durchflusssensor FCVI hat das Unternehmen Turck sein Programm an Fluidsensoren erweitert. Er basiert auf dem besonders präzisen Vortex-Messprinzip und eignet sich daher vor allem für Anwendungen mit hohen Anforderungen an die...

mehr...