Montagetechnik

Stabile Schienen für Leichtes

Das Handling kleiner Lasten für Pick-and-Place-Aufgaben sowie für Montage- und Automationsanwendungen vereinfachen neue Compact-Module der Baugröße 9–70 vom Hersteller Rexroth. Die Stuttgarter Firma liefert die einbaufertigen Linearmodule bis 600 Millimeter Länge in der Ausführung mit Kugelgewindetrieb und bis maximal 1.500 Millimeter mit Zahnriemenantrieb.

Für Präzision und Laufruhe, auch bei hohen Verfahrgeschwindigkeiten, sorgen zwei Kugelschienenführungen. Sie gewährleisten hohe Tragzahlen in allen vier Belastungsrichtungen und eine hohe Steifigkeit. Ein 70 Millimeter breiter und, inklusive Tischteil, 32 Millimeter hoher Aluminium-Hauptkörper umschließt die Führung. Eine zentrale Nachschmiermöglichkeit für den Führungswagen und den Kugelgewindetrieb von beiden Seiten des Hauptkörpers oder über die optionale Verbindungsplatte des Tischteils reduziert die Wartungskosten. Als komplette Achsen mit abgestimmten Servoantrieben, integrierter Bremse und Geber oder 3-Phasen-Schrittmotoren sowie darauf abgestimmten Antriebsreglern beschleunigen die Module die Konstruktion und Inbetriebnahme von maßgeschneiderten Handlingsystemen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Systemleuchten

Modern, nachhaltig, wirtschaftlich

Gute Ausleuchtung, Langlebigkeit und Energieeffizienz bietet die ProfiLED-Systemleuchte von LED2Work. Die Leuchte bietet ausreichend Leistung im Bereich von 500 bis 1.200 Lux für Arbeitsplätze, wie beispielsweise manuelle Montageplätze oder an...

mehr...