Lineartechnik

Kompakt gebaut

und mit hoher Steifigkeit sowie mit hoher Laufkultur und geringem Wartungsaufwand präsentiert sich die Kreuzführung mit Kugelkette SCR von THK, die auf der Linearführung SHS aufbaut. Sie wird in fünf Baugrößen geliefert.

Ihre Besonderheit ist die Kugelkette, deren Käfig die Kugeln im konstanten Abstand hält und beim Eintritt und Verlassen der belasteten Zone exakt führt. Dies bewirkt eine hohe Laufkultur mit extrem geringen Schwingungen. Es verhindert außerdem eine metallische Kontaktreibung und damit auch den Verschleiß. Das Schmiermittel verschmutzt ebenfalls weniger. Aus den Käfigtaschen zwischen den einzelnen Kugeln wird während der Bewegungsabläufe permanent Fett abgegeben, was extrem lange Nachschmierfristen erlaubt.rd

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Octoplant: Produktionssicherheit 4.0

„Auf unseren privaten Handys ist es gang und gäbe, dass wir unsere Apps und Fotos über Backups sichern. In der Produktion ist es umso essenzieller – und wird trotzdem noch nicht überall gemacht“, erklärt Stefan Jesse, Group Co-CEO bei AUVESY-MDT....

mehr...
Anzeige

Predictive Maintenance

Die Zukunft der Wartung ist smart

Mit Blick auf die globalen ökonomischen Herausforderungen und Trends wird Predictive Maintenance zunehmend zum entscheidenden wirtschaftlichen Faktor – dies erläutert Tobias Wölk, Produktmanager Automatisierungstechnik & Aktive Bauelemente bei...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schmersal

Gateway mit verbesserter Fehlerdiagnose

Schmersal bringt eine neue Variante des SD-Gateways für seinen SD-Bus auf den Markt. Der Anwender profitiere insbesondere von der verbesserten Fehlerdiagnose, die das neue SDG Fieldbus Gateway ermögliche, so die Unternehmensgruppe.

mehr...