Variantenmanagement

Für den Testfall

Der Spezialist für Entwicklung und Test elektronischer und mechanischer Systeme Berner & Mattner Systemtechnik stellt die Version 3.3 des CTE XL Professional vor. Die neuen Funktionen dienen dem Management von Produktvarianten zur Auswahl variantenspezifischer Testfallmengen und der Durchführung von Vollständigkeitsanalysen, die auf bestehenden Testfallmengen aufbauen und die Erstellung qualitativer Aussagen zulassen. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

KI + Datenanalyse

Lesetipp für die S-Bahn

Einen detaillierten Überblick über die Methoden des Variantenmanagements bietet der aktuelle VDMA-Leitfaden Variantenmanagement. Variantenmanagement stellt ein effektives Methodenset zur Planung, Vermeidung, Reduzierung und Beherrschung...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige