Weicher Sauggreifer

Sensibles wird greifbar

Das neue weiche Greifwerkzeug Pisoftgrip von Piab wurde speziell für die Lebensmittelindustrie entwickelt. Der Vakuum-basierte weiche Greifer ist dafür geeignet, empfindliche und leichte Objekte mit unregelmäßiger Formen oder ungewöhnlichen Oberflächen zu fassen.

Der Pisoftgrip hat drei Greiffinger und einen Vakuumsaugnapf. © Piab

Außerdem sei er ebenfalls hervorragend verwendbar für das Bin Picking kleiner Gegenstände, wie Spielzeug, ergänzt der Hersteller Der Softgrip hat drei Greiffinger und einen Vakuumsaugnapf. Angefertigt werden diese in einem Stück, so erhält man ein einfaches jedoch robustes Produkt. Durch den Vakuum-Betrieb kann die Haltekraft mithilfe des angewandten Vakuumpegels leicht angepasst und gesteuert werden. In Kombination mit Piabs End-of-Arm-Vakuumwerkzeug Picobot bietet der Greifer eine flexible „Plug&Play“-Erweiterung für kollaborative Roboter. Aufgrund einer integrierten Druckluft-/Energiesparfunktion wird für das Greifen und Loslassen kaum Energie benötigt. Der weiche Greifer ist für eine solche Verwendung bereits UR-zertifiziert. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Greifer für sensible Bauteile

Bei der Handhabung empfindlicher Komponenten kommen herkömmliche Hand-habungssysteme schnell an ihre Grenzen, da bei hochsensiblen Materialien schon eine minimale Krafteinwirkung reicht, um diese zu beschädigen oder durch Rückstände zu kontaminieren.

mehr...

Pneumatik-Greifer

Drei neue Baugrößen

Die Zimmer Group hat ihre Greifer-Serie GPP5000IL beziehungsweise GPD5000IL um drei neue Baugrößen erweitert. Die pneumatisch-elektrischen Hybridgreifer sind als Parallel- (GPP5000IL) und als Zentrischgreifer (GPD5000IL) verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige