Handhabungstechnik

Prüf- und Verpackungs- anlage für Radflansche

Zum Lieferprofil des Sondermaschinenherstellers Symacon in Barleben bei Magdeburg gehören neben Anlagen für Montage- und Prüfautomation auch Lösungen zur Verkettung und Komplettierung von Fertigungsprozessen. Zu diesem Zweck wurde für den Anwendungsfall PKW-Radflansche eine automatische Prüf- und Verpackungseinrichtung realisiert und mittels eines Transportsystems in eine vorhandene Fertigungslinie eingebunden. Zuerst durchlaufen die mechanisch fertig bearbeiteten Flansche drei Stationen der Qualitätskontrolle, in der Kameras die Symmetrie, den Durchmesser und die Fasen der Bohrungen des Flansches beidseitig kontrollieren. Danach erfolgt die mechanische Überprüfung der Gewinde. Im Anschluss daran gelangen die geprüften Flansche über das Transportsystem zu einer Waschanlage und im Weiteren in die Verpackungseinrichtung. Hier übernimmt ein Sechsachs-Knickarmroboter das Palettierhandling verschiedener Flanschtypen. Die zuverlässige, sortenreine Verpackung wird durch eine mit der Robotersteuerung gekoppelte Sensorik sichergestellt. Ist eine Palette fertig befüllt, so wird sie automatisch gewechselt. Nach Komplettierung des Palettenstapels meldet ein Signal dem Bediener den Palettenwechsel. Die Prüf- und Verpackungseinrichtung arbeitet mit einer Taktzeit von 15 Sekunden. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wirtschaft + Unternehmen

Symacon geht in die Serie

Besonderes Interesse bei den Besuchern der Hausmesse von Symacon fand ein erstes Serienprodukt des Unternehmens. Dabei handelt es sich um ein System, das zum Zweck der schnellen und flexiblen Be- und Entladung von Maschinen entwickelt und gebaut...

mehr...

MRK + Cobots

Vieles integrierbar

Flexibilität und Automatisierung dürfen nicht im Widerstreit stehen, meint auch Symacon in Barleben und hat für die Zerbster KmB Technologie Gesellschaft für rationelle Fertigung eine Beschickungszelle entwickelt, die in Abhängigkeit der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugwender

Wenden ohne Gefahr

Zum Wenden von schweren Bauteilen oder Werkzeugen kommen häufig Wendevorrichtungen zum Einsatz, die schweren Lasten sicher und schonend um bis zu 90° wenden können.

mehr...

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...