Handhabungstechnik

Kleine Schrauber schrauben länger

Bei Bosch gibt es jetzt einen kompakten und gleichzeitig leistungsstarken Akku-Drehschlagschrauber. Das Produkt mit dem Namen GDR 10,8 V-LI Professional hat ein maximales Drehmoment von 100 Newtonmetern, eine Leerlaufdrehzahl von 1.800 Umdrehungen pro Minute und eine Schlagzahl von 3.000 pro Minute. Damit eignet es sich für rund 80 Prozent aller für Drehschlagschrauber geeigneten Arbeiten. Das Gerät passt mit einer Größe von 160 mal170 Millimeter in eine Jackentasche. Möglich machen dies kompakte Lithium-Ionen-Akkus. Trotz ihrer geringen Ausmaße leben die Energiequellen bis zu viermal länger als vergleichbare Akkus. Die Bosch-Technik „Electronic Cell Protection” schützt die Batterien vor Überlast, Überhitzung und Tiefentladung. Die Akkus überstehen außerdem Stürze aus zwei Meter Höhe. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Auslegungs-Tool

Planetengewindetriebe berechnen

Mit der jüngsten Erweiterung des Auslegungs-Tools Linear Motion Designer (LMD) bietet Bosch Rexroth neue Möglichkeiten für die Berechnung von Gewindetrieben und Linearführungen. Lebensdauer und Schmiermitteleinsatz sind mit wenigen Klicks bestimmbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkzeugwender

Wenden ohne Gefahr

Zum Wenden von schweren Bauteilen oder Werkzeugen kommen häufig Wendevorrichtungen zum Einsatz, die schweren Lasten sicher und schonend um bis zu 90° wenden können.

mehr...

Greiferportfolio

Cobots effizient einsetzen

Für den effizienten Einsatz der Cobots aus dem Hause Techman erweitert Hilpert Electronics sein Greifersortiment durch die Produkte von Schmalz. Im Bereich Vakuumautomation bietet Schmalz einzelne Komponenten wie Sauggreifer oder Vakuumerzeuger an,...

mehr...

Handhabung

Neuer Multifunktionsgreifer

Einen besonders kompakten rüstfreien Multifunktionsgreifer für das Handling von mehrlagig gestapelten, chaotisch abgelegten Bauteilen mit Lagentrennung hat Wickert Maschinenbau entwickelt.

mehr...