Greifersysteme

Gut aufgestellt für 4.0

Mit der Übernahme der Automatisierungs-Spezialisten SAS und Feba macht Piab einen Schritt zum Komplettanbieter im Bereich Greifen und Bewegen. Ein spezielles Baukasten-System ermöglicht dabei die einfache Zusammenstellung verschiedener Komponenten.

Mechanische Greifer ergänzen das Produktportfolio von Piab. (Bild: Piab)

Hierzu gehören wartungsarme und langlebige High-End Greifersysteme für punktgenaue Übergaben und Abläufe sowie maßgeschneiderte Roboterhände und pneumatische Schneidzangen sowie komplette Schneidsysteme. Darüber hinaus werden mit Piab-Komponenten ausgestattete, vakuumbasierte Automationslösungen zum Greifen und Bewegen unterschiedlicher Produkte sowie Speziallösungen im Bereich der Lasersinter-Technik angeboten. Robuste, hochwertige Förderbandsysteme und kundenindividuelle Sonderlösungen runden das Portfolio ab.

Piab weist außerdem auf den Anschluss der Produkte an eine globale Wachstumsplattform für roboterbasierte Greifer- und Handlingslösungen hin. Mit der Einführung von Pismart bietet Piab Vakuumprodukte mit erweiterten Intelligenzfunktionen. Sie erfassen mithilfe einer App Daten wie Taktzeiten, Energieverbrauch und mehr. Als erste seiner Produktreihen rüstet Piab die Premium-Allround-Vakuumejektoren der Picompact-Serie für die Industrie 4.0 aus und stattet diese mit einem IO-Link aus. Die Schnittstelle ermöglicht die Realisierung von Informationstransparenz, Zustandsüberwachung und vorbeugender Wartung. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Covid-19

Automatica 2020 erneut verschoben

Nach der ersten Verschiebung vom Juni in den Dezember 2020 erfolgt nun eine erneute Verschiebung der internationalen Präsenzmesse auf den 21. bis 24. Juni 2022. Mitte 2021 wird es eine kompakte Präsenzveranstaltung geben.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Greifen wie ein Gecko

Die drei Neuen von Onrobot

Onrobot, das kürzlich aus den Unternehmen On Robot, Optoforce und Perception Robotics hervorging, hat auf der Automatica seine ersten neuen Produkte vorgestellt: Den Gecko Gripper, den Polyskin Tactile Gripper, den RG2-FT sowie ein technisches...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Palettiersystem

Wenn es sauber zugehen muss

Lösungen für die Handhabung. Von Servopressen bis zu Palettiersystemen für die Fertigung unter reinheitstechnischen Bedingungen: IEF-Werner zeigt Lösungen, mit denen Betriebe Handhabungs-Prozesse wirtschaftlich und sicher gestalten können.

mehr...

Materialflusssteuerung

Der sanfte Stopp

Mit Stoppern der PND-Baureihe baut Wörner sein Portfolio an Komponenten für die Materialflusssteuerung aus. Die Stopper halten Werkstückträger an der gewünschten Position sanft an und geben sie nach dem jeweiligen Arbeitsschritt zum Weitertransport...

mehr...