Antriebstechnik

dsc,

Neue Motoradapter mit optimalen technischen Fähigkeiten

Höhere Drehzahlgrenzen, eine längere Lagerlebensdauer und maximale Flexibilität in der Antriebskonstruktion: Die neuen Motoradapter von Nord bieten Anwendern zahlreiche kommerzielle und logistische Vorteile.

Die neuen NEMA-Motoradapter von NORD bieten Anwendern eine Vielzahl kommerzieller und logistischer Vorteile © Nord Drivesystems

Die optimierte Motoradapter-Serie überzeugt nicht nur durch eine erhöhte Modularität, die Konstrukteuren mehr Freiheiten in der Gestaltung des Antriebsstrangs eröffnet. Ein weiterer Pluspunkt ist die deutliche Anhebung der Eingangsdrehzahl und der Lagerlebensdauer.

Die neuen Motoradapter zeichnen sich darüber hinaus durch eine signifikant reduzierte Wärmeentwicklung und eine minimale Teilevielfalt aus. Eine durchschlagsichere Kupplung und ein Inspektionsdeckel gehören zum Standard, Komponenten wie Rücklaufsperren oder Sensoren können leicht nachgerüstet werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dezentrale Antriebe

Wenn der Funke überspringt

Die Oberfläche von Karosserieteilen im Automobilbau muss perfekt sein. Grundlage sind hochgenau texturierte Walzen, die die Blechteile für die Verarbeitung vorbereiten. Mit Lichtbögen bearbeiten Texturiermaschinen die Walzen hochpräzise.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Auslegungs-Tool

Planetengewindetriebe berechnen

Mit der jüngsten Erweiterung des Auslegungs-Tools Linear Motion Designer (LMD) bietet Bosch Rexroth neue Möglichkeiten für die Berechnung von Gewindetrieben und Linearführungen. Lebensdauer und Schmiermitteleinsatz sind mit wenigen Klicks bestimmbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Berührungslose Ladetechnik

Tradition trifft Moderne

Die Wege in einem Freizeitpark können sehr lang sein. Der Europa-Park Rust bietet seinen Besuchern verschiedene Transportmöglichkeiten an. Der People Mover „Panoramabahn“ wurde durch Energie- und Antriebskomponenten von SEW-Eurodrive ins Zeitalter...

mehr...