Zerspanen

Neuer Vemas-Branchenkatalog ist da

Unter dem Titel "Branchenkatalog 2013 Sächsischer Maschinen- und Anlagenbau" wurde durch die Verbundinitiative Maschinenbau Sachsen (Vemas) zur Messe Intec/Z erstmals das überarbeitete Nachschlagewerk in 3. Auflage präsentiert.

Über 200 produzierende Unternehmen, produktionsnahe Dienstleister und maschinenbaurelevante Forschungseinrichtungen präsentieren ihr Leistungsangebot. Zur nationalen und internationalen Vermarktung der sächsischen Kompetenzen liegt der neue Branchenkatalog wieder in den beiden Sprachvarianten Deutsch-Englisch und Deutsch-Russisch vor. Ein umfangreiches Register ermöglicht die Suche nach Produkten, Dienstleistungen, Verfahren und Forschungsfeldern. Verteilt wird der neue Branchenkatalog bei Veranstaltungen und Messen im In- und Ausland über die Vemas, die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und die IHK Chemnitz. Eine Bestellung des Branchenkataloges ist online möglich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachhaltigkeit

CO2-neutrale Produktion

DMG Mori stellt seit 2021 alle Maschinen klimaneutral her – vom Rohstoff bis zur Auslieferung. Darüber hinaus spielen DMG-Mori-Maschinen eine Schlüsselrolle bei der Produktion grüner Technologien.

mehr...