SpannbackenBeschichtung verbessert Haltekraft

Auch bei scheinbaren Nebensächlichkeiten können sich Verbesserungen im Fertigungsalltag erheblich auswirken. Zu diesen „kleinen Dingen“ gehört das Spannen von Werkstücken mit Maschinenschraubstöcken.

Um hier eine Leistungssteigerung zu erzielen, wurden bisher als gängige Methoden eine Riffelung der Spannbacken, Spannbacken mit Spitzen (Grip) oder auch ein formschlüssiges Spannen (das Werkstück erhält Einprägungen im Zehntelmillimeterbereich, in die dann die „Zähne“ der Prägespannbacken greifen) favorisiert.