Wirtschaft + Unternehmen

SSI Schäfer: Marketingpreis für Messeauftritt

Für den imposanten Firmenauftritt auf der CeMAT 2008 erhielt SSI Schäfer aus Giebelstadt in der Kategorie Logistik-Marketing den Förderpreis 2008 des Marketing- Clubs Mainfranken e. V. (MCM). Mit dem Preis ehrte die Jury - bestehend aus Vorstand und Beirat - Unternehmen aus Mainfranken, die ¿durch innovative, pfiffige Geschäftsideen und mutige Vermarktung nachweisbar besondere Marketing-Leistungen erzielt haben". Mit einem Gesamtkonzept aufeinander abgestimmter Komponenten stellte SSI Schäfer auf der CeMAT dem Markt erstmals das neue Schäfer Case Picking (SCP) vor. Das modulare, skalierbare und nahezu beliebig erweiterbare SCP ist ein innovatives Systemkonzept für vollautomatische, filialspezifische Lieferzusammenstellung in der Lager- und Distributionslogistik. Mit dem Messeauftritt ist es gelungen, das Publikumsinteresse zu wecken. Durch die Verknüpfung von Filmtechnik und einer Live-Präsentation der originalgroßen Modellanlage veranschaulichte SSI Schäfer nachvollziehbar die Abläufe, Innovationen und Vorteile des neuartigen Systems. Dass dieser Ansatz erfolgreich war, zeigt die hohe Nachfrage nach dem SCP, das bereits mehrfach ausgezeichnet wurde und sich zum Verkaufsschlager entwickelt hat.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hannover Messe

Messe wieder in Hannover

Eines der Themen der Hannover Messe 2022 ist die Zeitenwende in der internationalen Wirtschafts- und Energiepolitik, die mit steigenden Energiepreisen und unterbrochenen Lieferketten einhergeht.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ukraine-Krieg

Siemens stellt Russland-Geschäft ein

Siemens wird sich nach 170 Jahren als Folge des Krieges in der Ukraine aus dem russischen Markt zurückziehen. Das Unternehmen hat Verfahren eingeleitet, um seinen Industriebetrieb und alle industriellen Geschäftsaktivitäten einzustellen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige