Wirtschaft + Unternehmen

SSI Schäfer: Marketingpreis für Messeauftritt zur CeMAT 2008

Für den Firmenauftritt auf der diesjährigen CeMAT wurde SSI Schäfer in der Kategorie Logistik-Marketing mit dem Förderpreis 2008 des Marketing-Clubs Mainfranken (MCM) ausgezeichnet. Der Förderpreis wurde am 17. November in Würzburg übergeben. Er zeichnet Unternehmen aus Mainfranken aus, die "durch innovative, pfiffige Geschäftsideen und mutige Vermarktung nachweisbar besondere Marketing-Leistungen erzielt haben".

SSI Schäfer stellte auf der CeMAT erstmals das neue Schäfer Case Picking (SCP) vor. Das modulare, skalierbare und erweiterbare SCP ist ein Systemkonzept für vollautomatische, filialspezifische Lieferzusammenstellung in der Lager- und Distributionslogistik. Durch die Verknüpfung von Filmtechnik und einer Live-Präsentation der originalgroßen Modellanlage veranschaulichte SSI Schäfer die Abläufe und Vorteile des Systems.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Messen 2022

Von Mensch zu Mensch

Die Präsenzmessen sind wieder zurück; auch die für die produzierende Industrie relevanten Veranstaltungen finden wieder unter Menschen statt. Im Mai sind unter anderem die Control und die Sensor + Test am Start.

mehr...

Personalien

Sick verkündet Vorstandswechsel

Nach insgesamt 23 Jahren wird Vorstandsmitglied Dr. Martin Krämer das Unternehmen Sick zum 30. September verlassen. Ab dem 01. Juli tritt Nicole Kurek, zuletzt Senior Vice President Talent- und Transformationsmanagement bei der BMW Group, dem...

mehr...