Werkstoffe

Allein und verlassen

und von niemandem beachtet mit einer Verletzung irgendwo zu liegen, ohne auf sich aufmerksam machen zu können: Eine Horrorvorstellung! Personen, die von Berufs wegen immer wieder gezwungen sind, den Alleingang zu wagen, sollten sich deshalb nicht ohne eine Notsignal-Funkanlage auf den Weg machen. Solche Systeme entwickelt und fertigt Hersteller Telefix. Sie bestehen aus dem tragbaren Signalgeber am Körper des Alleinarbeitenden und der Empfangszentrale. Der Signalgeber kann im Notfall willensabhängig oder willensunabhängig Alarm auslösen. Eine 16-Kanal-Zentraleinheit erfasst und dokumentiert die Notrufe mehrerer Personen innerhalb eines Sicherungsbereichs. In Aufbau und Konzeption erfüllen die Systeme die Vorgaben der Richtlinie BGR 139 (ZH 1/217) der Berufsgenossenschaft.

Wer immer solo in gasgefährdeten Geländen, in Bunkern, an Maschinen oder in Silos und in Ex-Zonen am Werk ist, sollte sich nie auf sein Glück und Können allein verlassen, sondern eine Meldeanlage anschnallen. Besser noch: Der Kollege kommt mit. Weitere Einzelheiten zu den Möglichkeiten der industriellen Einzelarbeitsplatz-Absicherung, erfahren Sie aus erster Hand von den Spezialisten in Dachau.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige