Verstärkte Nassklebestreifen

Reißfeste Verschlussmittel

Das Papierverarbeitungswerk Schümann gehört zu den führenden Herstellern faden- und faserverstärkter Nassklebestreifen. Auf der Fachpack stellte das Unternehmen reißfeste Verschlussmittel vor. Unter anderem einen neuen Sieben-Faden-Streifentyp für schwere Kartonagen. Verstärkte Nassklebestreifen aus Kraftpapier gelten als ideale Lösung für Verpackungen mit erhöhten Anforderungen an die Verschluss- und Manipulationssicherheit. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fördertechnik

An der Verschärfung

der Sicherheitsauflagen arbeiten die Aufsichtsbehörden, Airport-Betreiber und Fluggesellschaften. Ziel vieler Auflagen ist die lückenlose Überwachung von Logistikprozessen und die Prävention vor Manipulationen bei Verpackung, Catering und Wartung.

mehr...

Nassklebestreifen

Rein pflanzliche Fäden

Schümann bietet ein erweitertes Sortiment an unverstärkten und verstärkten Nassklebestreifen an, in dem Anwender ganz unterschiedlicher Branchen viele Lösungen zum sicheren Verschließen von kleinen, großen, leichten und schweren Kartonagen finden.

mehr...

Kartonage-Verschlusstape

Preiswert und reißfest

Der Sieben-Faden-Nassklebestreifen Max 7 von Schümann ist ein Highlight unter den Kartonage-Verschlussmitteln. Er ist preiswerter als faser- oder gitterverstärkte Kraftpapierstreifen. Dank der Kombination von fünf gerade verlegten Parallelfäden und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Trenntechnik

Mehr Nachhaltigkeit beim Laserschneiden

Mit der neuen Technologie Nanojoints lassen sich Bauteile direkt nebeneinander auf der Blechtafel schachteln. Anwender sparen Zeit und Material bei höherer Prozesssicherheit. Mini-Haltepunkte machen Nacharbeit in der Regel überflüssig.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige