3D-Modulverbinder

Verbindung von Anlagen und Modulen

Emka erweitert sein Standardsortiment für den Bereich Klimatechnik mit dem neuen 3D-Modulverbinder. Das Produkt verbindet (Klima-)Anlagen- und Schrankmodule mit einem Montageabstand von maximal 7 Millimetern. Aufgrund der zueinander korrespondierenden Flächen (konvex/konkav) erhält der Anwender automatisch eine dreidimensionale Positionierung der Module während des Anschraubens.

Der neue 3D-Modulverbinder von Emka.

Optional können die Schrauben mit einer Abdeckung versehen werden. Klimaanlagen regeln Temperatur und Luftaustausch in Gebäudekomplexen. Aufgrund des systembedingten Über- und Unterdrucks in den Anlagenteilen kommt es häufig zu Leckagen an den Türen, Klappen und Koppelstellen der Segmente. Umso größere Bedeutung kommt auch den Verbindungselementen zu, die einerseits die einzelnen Teile sicher zusammenhalten, andererseits aber auch Leckagen vermeiden sollen.

All diese Anforderungen erfüllt der Hersteller laut eigner Aussage mit dem neuen 3D-Modulverbinder. Seinen Namen erhielt das Verbindungselement aufgrund des 3D-Effekts, den die konvexe bzw. konkave Kugelform zwischen den beiden Elementen erzeugt. Die Kugel an der Innenseite stellt sicher, dass sich die beiden Teile bei der Montage selbstständig ins Zentrum ziehen. So findet in allen „drei Dimensionen“ eine Verschränkung der Elemente statt (sphärische Formgebung). sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vorreiber

Werkzeuglose Schnellmontage

Auf der Motek 2017 in Stuttgart präsentiert Emka seinen neuen Vorreiber für die werkzeuglose Schnellmontage. Die einzelnen Komponenten lassen sich ohne Werkzeug einfach ineinanderstecken.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fernbedienung

Effizientes Klima-Management

Der Elektronik- und Klimaspezialist LG Electronics erweitert sein Produktportfolio um eine Premium Fernbedienung für seine VRF-Serie Multi V. Das Gerät bietet Überblick über Betriebsmodi, Verbrauch und Temperatureinstellungen von bis zu 16...

mehr...

Kühlgeräte

Prima Klima

Mit seiner zweiten Generation der Ecool-Kühlgeräteserie will das Unternehmen Lohmeier Kunden und Anwendern ein effizientes und modernes Klimatechnik-Sortiment bieten, das erhebliche Kostenreduzierungen ermöglicht.

mehr...

Wirtschaft + Unternehmen

Mag es kalt und warm

Kabelverschraubungen schützen vor mechanischen Einflüssen, Staub und Feuchtigkeit, indem sie ein Kabel fest und dicht mit dem Gehäuse verbinden. Je nach Einsatzgebiet gibt es unterschiedliche Ausführungen.

mehr...