zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Winkelgelenke

(Winkelgelenk)

Sortimentkästen

Immer schön ordentlich

Ob Neukonstruktion, Instandhaltung oder Reparaturbetrieb: Die passenden Kleinteile müssen vor Ort immer schnell zur Hand sein. Der Spezialist für Verbindungstechnik mbo Oßwald bietet hierfür eine aufgeräumte Lösung: Übersichtliche Sortimentkästen.

mehr...
Anzeige

Verbindungselemente

Ausfall unerwünscht

Um korrosionsbedingte Materialschäden an Gabelköpfen und -gelenken, Winkelgelenken oder Gelenkköpfen auszuschließen hat MBO Oßwald Verbindungselemente im Programm, die auch aggressiven Medien oder Umgebungsbedingungen standhalten.

mehr...

Winkelgelenke

Korrosionsbeständig

Aggressive Umgebungen machen mechanischen Verbindungselementen oft zu schaffen. Das gilt auch für Gabelköpfe, Gabelgelenke, Winkelgelenke oder Gelenkköpfe. Um korrosionsbedingte Materialschäden auszuschließen, hat mbo Oßwald eine ganze Palette korrosionsbeständiger Verbindungselemente im Programm, die je nach Werkstoffwahl auch aggressiven Medien oder Umgebungsbedingungen standhalten.

mehr...
Anzeige

Zulieferer

Häufig benötigt

Zu den Neuheiten im Sortiment von Kipp gehören seit kurzem Gelenke für den harten und anspruchsvollen Industrieeinsatz. Die Auswahl umfasst rund 270 Typen und Varianten von Gelenkköpfen, Gabel- und Winkelgelenken.

mehr...

Montagetechnik

Winkelgelenke: Wendige Gelenke

Die Lösung mechanischer Probleme wird zunehmend komplexer. Denn im Fokus steht der konstruktive Anspruch, so wenig Platz wie möglich zu beanspruchen. Hier setzt das neue Winkelgelenk C6 M4 von mbo Oßwald an.

mehr...

Zulieferer

Beweglich statt beständig

Winkelgelenke zählen zu den klassischen Zulieferteilen. Sie können den Aufbau von Konstruktionen entscheidend vereinfachen, dienen der Kraftübertragung bei Achsversatz, übertragen Bewegungen und sind unverzichtbar bei allen mechanischen Aktionen vom Dämpfen übers Ziehen bis hin zum Klappen oder Hebeln. Dabei sind die Kugelpfannen und -zapfen in ihrer Geometrie, ihrem Erscheinungsbild und ihren Ausführungen ebenso vielfältig wie die Ideen der Konstrukteure und die Wünsche der Anwender.mehr...

Handhabungstechnik

Um die Ecke halten

Winkelgelenke sind nach DIN 71802 genormt und dienen als Verbindungselemente zur Kraftübertragung bei beweglichen Eckverbindungen. Als Alternative bietet der Rosenfelder Hersteller Fluro-Gelenklager Hochleistungsgelenkköpfe mit integriertem Gewindebolzen an, die eine präzise Übertragung der Bewegungen bei hohen Krafteinwirkungen übernehmen.

mehr...

Montagetechnik

Rosten nicht

Winkelgelenke sind neben Angriffen von außen anwendungsbedingten Zug-, Druck-, Klapp- und Schiebekräften ausgesetzt. Jetzt passen sich diese Maschinenelemente noch besser der Einbauumgebung an, denn eine neue Variante der Elemente besteht aus nichtrostendem, austenitischem Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl 1.

mehr...