zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Werkzeugmanagement

Tool Lifecycle Management

Der Weg des Werkzeugs

Wie lassen sich analoge Zerspanungswerkzeuge in die digitale Fabrik integrieren? Welche Rolle spielen dabei Barcodes? Und wie lässt sich der Weg eines Werkzeugs über den gesamten Produktlebenszyklus digital abbilden? Antworten darauf liefert der Zerspanungsspezialist Walter.
mehr...
Anzeige

Werkzeugmanagementsystem

Kosten runter, Standzeiten rauf

Wirtschaftlich produzieren bedeutet nicht nur in erstklassige Maschinen zu investieren, sondern auch im Auge zu behalten. Kleinen und mittelständischen Betrieben, etwa Stanzern oder Spritzgießern, fällt dies aus Kapazitätsgründen oft schwer. Doch gerade dort lagern - aufgrund der Teilevielfalt und Produktwechseln - oft hunderte von Werkzeugen. Diese mit einem Werkzeugmanagement-System organisatorisch in den Griff zu bekommen, spart immense Kosten.

mehr...
Anzeige

Nachschleifservice vor Ort

Werkzeugaufbereitung beim Komet Service Partner

Der Präzisionswerkzeughersteller Komet will nah am Kunden sein. Dafür hat das Unternehmen mit Sitz in Besigheim ein engmaschiges und per Franchisesystem verbundenes Netz an Servicepartnern aufgebaut. Kanne Werkzeugtechnik im niedersächsischen Northeim gehört dazu. Und das wiederum weiß der Komet-Kunde Continental mit seinem Werk in Gifhorn zu schätzen.

mehr...

Kläger Spritzguss bietet...

Life-Cycle-Management vom ersten bis zum letzten Schuss

Kläger Spritzguss in Dornstetten gilt als zuverlässiger Full-Service-Dienstleister und Partner für zahlreiche High-Tech Unternehmen: in Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Spritzgieß-Werkzeuge sowie als Produzent für Serienteile im Spritzgießverfahren. Kläger übernimmt für seine Kunden zudem das komplette Life-Cycle-Management vom ersten bis zum letzten Schuss.

mehr...

Spritzgießwerkzeuge überwachen

Balluff und MPDV kooperieren

Im April 2015 haben der Balluff-Geschäftsführer Florian Hermle und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti, Geschäftsführer MPDV Mikrolab, eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Ziel ist die gegenseitige Unterstützung bei der Vermarktung von MOLD-ID von Balluff und dem Manufacturing Execution System (MES) HYDRA von MPDV.

mehr...

Trennen + Verbinden

Dass eins fehlt

sieht man beim neuen Tool Control System von Stahlwille sofort – nicht nur das: Anhand der exakten Ausformung erkennt man sogar, welches Werkzeug fehlt. Dieses wird durch den gelben Untergrund optisch hervorgehoben.

mehr...