zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Stanzwerkzeugbau

Etampa

Stanzwerkzeuge präzise fertigen

Beim Stanzen und beim Feinschneiden entstehen im Komplett-Schnitt oder mittels Folgeverbund-Technologie Stanz- und Feinschneideteile, deren Werkzeuge zumeist viele unterschiedliche Arbeitsschritte beinhalten und die höchst präzise aufeinander abgestimmt sind.

mehr...

CAD/CAM-Lösung

Stanzwerkzeuge schneller konstruieren

Seit der Einführung der 3D-Werkzeugbaulösung VISI werden hochkomplexe Folgeverbundwerkzeuge im hauseigenen Werkzeugbau der Kleiner Stanztechnik GmbH in noch kürzerer Zeit komplett konstruiert und NC-programmiert. Auch bei extrem schwierigen Teilen kommen die Pforzheimer dank VISI in sehr kurzer Zeit zum gewünschten Ergebnis.

mehr...
Anzeige

Stanzgestelle

Kürzere Lieferzeiten

Meusburger-Kunden im Bereich Stanzwerkzeugbau profitieren ab sofort von noch kürzeren Lieferzeiten. Durch Kapazitätserweiterungen in der Produktion konnte die Fertigungszeit bei den SV – Standardgestellen sowie den SP – Präzisionsgestellen von vier auf nunmehr drei Arbeitstage reduziert werden.

mehr...

Antriebstechnik

Ein präziser Dreh

im Stanzwerkzeugbau und der Stanzfertigung erschließt viele bislang ungenutzte Potenziale. Denn eine Integration fortschrittlicher Steuerungstechnik von Servo- und Linearmotoren in den Prozess ermöglicht neue Lösungsansätze im reibungslosen Zusammenspiel der gesamten Werkzeugkinematik in Präzision und Geschwindigkeit.

mehr...