zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Smart Factory

MES-Software

Schritt für Schritt zur Smart Factory

Die SPS bildet als Branchenhighlight das volle Spektrum der smarten und digitalen Automatisierung ab. Unter dem Motto "Smart Factory. Smart Software" präsentiert MES-Hersteller Industrie Informatik seine erprobten und innovativen Lösungen für die digitale Fertigung der Zukunft.

mehr...
Anzeige

Sensoren mit IO-Link für Extruder

Den Schmelzdruck immer im Blick

Macchi, Hersteller von Blasfolienextrusionsanlagen, optimierte seine Extruder für Industrie 4.0. Er integrierte in seine Anlagen Schmelzedruckmessumformer mit digitalem IO-Link-Ausgang zur präzisen Erfassung des Schmelzedrucks sowie ebenfalls mit IO-Link ausgestattete magnetostriktive Wegaufnehmer von Gefran.
mehr...

Digitale Transformation

Automatisierte Fördertechnik

Die zunehmende Automatisierung logistischer Prozesse in Produktion und Intralogistik ist und bleibt für Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor und ein Garant für ihre Resilienz. Fahrerlose Transportsysteme (FTS) kombiniert mit stationärer Fördertechnik und automatisierten Lagerlösungen tragen zur Steigerung der Effizienz bei und bieten auch durch die verbesserte Prozesstransparenz (Data & Process Mining) den einfachen und ressourceneffizienten Einstieg in die digitale Transformation.

mehr...
Anzeige

Blechbearbeitung

Blechwissen auf Knopfdruck

Optimate, ein von Trumpf ausgegründetes Start-up, will der Blechbearbeitung mehr Prozesssicherheit in der Fertigung geben. Der Schlüssel dazu ist eine Cloud-basierte Web-App-Lösung zur Analyse und Optimierung von Blechbauteilen.

mehr...

AMB 2022

Werkzeugmaschinen im Mittelpunkt

Vom 13. bis 17. September 2022 findet wieder die AMB in Stuttgart statt. Mit Messedirektor Gunnar Mey sprach INDUSTRIAL-Production-Chefredakteur Daniel Schilling über die Neuheiten, Highlights und Trends auf der Fachmesse für Werkzeugmaschinen und Präzisionswerkzeuge.

mehr...

Additive Fertigung

Mobile Produktion vor Ort

Drei Unternehmen haben gemeinsam eine mobile Produktionsanlage entwickelt, die additive und subtraktive Bearbeitung mit höchster Präzision an fast jedem Ort der Erde ermöglicht. Kernstück ist die additive Fertigung per Drahtauftragsschweißen.

mehr...