zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Schwingungsdämpfung

(Schwingungsdämpfungen)

Hochvoltkomponentenschutz in Formula Student

Flex Locs von ACE spielen tragende Rolle

Dass es im Rennsport auf kleinste, Gewicht sparende Details ankommt, veranschaulichen die Speeding Scientists Siegen. Das Rennteam der Universität Siegen, das mit seinem Boliden namens „Molly“ an der Formula-Student-Rennserie für den akademischen Nachwuchs teilnimmt, nutzt Schnellbefestigungselemente von ACE, um die Leistungselektronik effektiv von den Fahrwerksvibrationen des elektrisch angetriebenen Rennwagens zu entkoppeln.

Drahtseilfedern

Vibrationen isolieren und dämpfen

Mit den drei neuen Drahtseil- und Kompaktfeder-Produktfamilien erweitert ACE das Portfolio zur Dämpfung und Isolierung von Schwingungen und Stößen sowie zur Entkopplung von Vibrationen um Lösungen, die auch in widrigsten Umgebungen einsetzbar sind.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Luftfederelement

Ruhe auf der Bühne

Die Walisische Nationaloper in Cardiff hat zur Beruhigung von Bildprojektionen Luftfederelemente von ACE eingesetzt. Bei einer Bildprojektion ist der 3D-HDD-Projektor während der Vorstellung bei geöffnetem Vorhang zu unterschiedlichen Positionen zu bewegen.

mehr...

Elastomere

Schwingungstechnisch entkoppelt

Aus insgesamt 20 Materialtypen setzt sich das neue Produktprogramm schwingungstechnischer Elastomere von BSW zusammen. Das Unternehmen deckt damit ein breites Anwendungsspektrum ab, das sich auf alle Einsatzmöglichkeiten in der Bauindustrie und zahlreiche verschiedene Anwendungen im Maschinenbau bezieht.

mehr...

Zulieferer

Ganz schön vibrieren

lassen können es manche Bewegungen. Daher benötigen zahlreiche Konstruktionen aufwendige Lösungen zur Schwingungs- und Schalldämpfung. Diese lassen sich durch den Einsatz von Komponenten, die aus Magnesium-Walzhalbzeugen gefertigt wurden, gut und gerne ganz oder zumindest teilweise einsparen.

mehr...