zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Palettieren

Mehr als 1.000 Machbarkeitsstudien

ABB Robotics Technikum feiert 5-Jähriges

Auf fünf Jahre Erfahrung und mehr als tausend Machbarkeitsstudien, Tests und Beratungen für Kunden blicken die Automatisierungsspezialisten von ABB Robotics in Friedberg zurück. Das Technikum für Roboter und Applikationstechnik verfügt aktuell über 8 Testzellen mit 9 unterschiedlichen Robotertypen.

Palettenumlaufförderer

Pater-Noster auf der Automatica

Auf der Automatica in München präsentiert Ktec neben einigen Weiterentwicklungen, einen komplett neuentwickelten Palettenumlaufförderer sowie Pater-noster. Die neue Umlenkung des Palettenumlaufförderers findet nicht mehr mittels Formschlussscheibe statt, sondern über einen Stiftkranz nach dem Prinzip eines Planetengetriebes.

mehr...
Anzeige

Lagengreifer

Griff zur Lage

Eine prozesssichere Handhabung spielt eine wichtige Rolle in der automatisierten Lager- und Distributionslogistik. Schmalz bietet mit dem Vakuum-Lagengreifsystem SPZ-Forklift eine Lösung.

mehr...

Beumer mit neuem Leiter der...

Schmidt packt ein

Peter Schmidt ist seit Jahresbeginn Leiter des Geschäftsbereichs Palettier- und Verpackungstechnik bei der Beumer Group in Beckum. In dieser Funktion steuert und koordiniert der 48-jährige das globale Kompetenzzentrum in diesem Geschäftsbereich.

mehr...
Anzeige

Lagerlösungen

Kompetenz beweisen

Auf der Messe 2013 setzt SSI Schäfer erstmals den Schwerpunkt auf seine IT-Kompetenz. Dafür gibt es in Halle 5 einen eigenen Stand. Hier stellt die Unternehmensgruppe auf 80 Quadratmetern die Lagerverwaltungs- und Materialflusssteuerungssysteme Wamas und SAP vor. Daneben lässt sich wie erwartet eine Auswahl an innerbetrieblichen Lager- und Logistiklösungen live erleben.

mehr...

Industrieroboter

Kopfüber am Gestell

Eines der aktuellen Konzepte von de Man ist eine roboterbasierte Flächenpalettierung, die die Flexibilität der Roboternutzung mit der Geschwindigkeit des Flächenpalettierers kombiniert. Zum Einsatz kommt dabei ein Kawasaki Roboter vom Typ RS010N mit zehn Kilogramm Traglast in der kleinen Ausbaustufe oder ein Robotern des Typs RS020N mit zwanzig Kilogramm Traglast, falls die Palettiergewichte dies erfordern.

mehr...