zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Oberflächen

(Oberfläche)

Metall-Keramische Oberflächen

Leichtmetall-Oberflächen modifizieren

Metallkeramische Oberflächen von Leichtmetallbauteilen mit definierten Eigenschaften auszustatten, ist bisher nur in engen Grenzen möglich. Mit Metaker Surface stellt Automoteam eine Technologie vor, die auf dem MAO-Prinzip (Micro Arc Oxidation) beruht, aber in den Arbeitsprozessen grundlegende Unterschiede aufweist.

mehr...

EMO 2017

HAM bietet neues Polierverfahren

Mit der MMP Technology von HAM kann im Vergleich zur klassischen Politur die Rauheit der Oberflächen besser kontrolliert werden. Spiegelglatte Oberflächen lassen sich reproduzierbar herstellen und der Anwender behält die Kosten immer sicher im Blick.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Lineartechnik

Schützt die Technik

Bei korrosiven Betriebsbedingungen stoßen Standardlager schnell an ihre Grenzen. Während Wälzlager aus Edelstahl hervorragenden Korrosionsschutz bieten, sind die Tragzahlen und damit auch die Lebensdauer durch die geringere Härtbarkeit reduziert.

mehr...

Handhabungstechnik

Schonende Bürsten

Halbzeuge mit empfindlichen Oberflächen wie Hochglanzlackierungen müssen bei der Weiterverarbeitung vorsichtig behandelt werden. Unternehmen greifen hier auf Teppiche, Filz oder Gummiunterlagen als Hilfsmittel zurück.

mehr...

MRK + Cobots

Wellen-Arbeit

Ein grünes Kajak, ein orangener Roboter IRB 6660: ein starker Kontrast, farblich. Der Roboter ist ausgestattet mit einer Schwertbürste und war Mittelpunkt des Automatica-Stands von ABB. Auf ihn wartet eine Aufgabe, die in starkem Kontrast zum bislang Möglichen steht.

mehr...

Zulieferer

Eine Kernkompetenz

des bekannten Herstellers von Schließsystemen Burg ist die Produktion von hochwertigen Druckgusskomponenten. Das weltweit tätige Unternehmen bietet seine jahrzehntelange Erfahrung in diesem Bereich nun auch Interessenten an, die speziell Bedarf an Zink-Druckgussartikel haben.

mehr...