zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Linearaktuatoren

(Linearaktuator)

Linearaktuatoren

Zur Entlastung des Roboters

Schweißroboter, eigentlich „Schweißzangenroboter“, werden weltweit zum Schweißen von Chassis-Teilen in den Produktionslinien der Automobilindustrie verwendet. Das Unternehmen Exlar bietet Aktuatoren für diese Schweißzangen, die aufgrund ihrer Eigenschaften über eine hohe Energieeffizienz verfügen. 

Werkstückgreifer

Automations-Systeme mit CAD-Daten

Maschinenbauer können Robotergreifer- und Linearachssysteme für verschiedene Anwendungen bei Gimatic vorwiegend für die Kunststoffspritzguss-Industrie beziehen. Der Leistungs- und Lieferumfang der Systeme basiert auf allen im Katalog angebotenen Komponenten des Mechatronik-Spezialisten. Nach Auftragserteilung erhält der Kunde auch die CAD-Daten für die eigene Nutzung.

mehr...
Anzeige

Linearaktuatoren

Nicht von der Stange

Linearaktuatoren mit integrierter Spindel. Hochkompakt, drehmomentstark, präzise und maßgeschneidert – mit diesen Attributen wollen die integrierten Linearaktuatoren der Baureihe Cyber Force Motors von Wittenstein cyber motor punkten.

mehr...

Präzisions-Linearaktuatoren

Schub ohne Luft

Thomson Industries stellt seine PC-Serie vor - eine Generation elektrischer Präzisions-Linearaktuatoren für den Dauerbetrieb. Sie haben laut Hersteller die derzeit höchste Leistungsdichte aller auf dem Markt erhältlichen Aktuatoren dieser Klasse.

mehr...