zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Leitung

Energieketten-Konfektionierung

Igus verbessert Wabenzugentlastung

Bei der Zugentlastung für E-Ketten von Igus werden Leitungen und Schläuche einfach in eine Wabe eingelegt und anschließend fest verschlossen. Nun zeigte der Motion-Plastics-Spezialist ein weiterentwickeltes System, das die bisherigen Varianten ersetzt. Im Vergleich zu Kabelbindern spart der Anwender rund 80 Prozent Montage- und Engineeringzeit.

mehr...
Anzeige

Dezentrale Verteilerbox

Mehr Leistung im Feld

EtherCAT-Box-I/O-Module in IP 67 nutzen für die Stromversorgung typischerweise M8-Steckverbinder, die sich allerdings laut Steckverbinder-Norm nur für maximal 4 A Strom eignen. Eine weitere Einschränkung betrifft die Leitungen: Die M8-Steckverbinder lassen sich nur bis zu 0,34 Quadratmillimeter Leitungsquerschnitt verwenden.

mehr...

Kabeldurchführungsplatte

Es reicht ein Stich

Die Kabeldurchführungsplatte KEL-DPZ-KL 72 von Icotek aus Eschach dient der schnellen und sicheren Einführung von bis zu 72 nicht konfektionierten Leitungen mit Leitungsdurchmessern von 3,2 bis 22 Millimeter.

mehr...

Antriebstechnik

Leitungen für den Schiffbau: Für Ozeanriesen

Als Experte für Sonderlösungen hat SAB Bröckskes einschlägige Erfahrung in der Kabelfertigung. Know-how aus unterschiedlichsten Industriebereichen fließt dabei in jedes Produkt. Nun präsentiert das mittelständige Familienunternehmen eine neue Produktreihe – die Leitungsreihe Blueline.

mehr...
Anzeige