zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kabelbinder

Kabelführungen

Klettband statt Kabelbinder

Ordentlich geführte Kabel erleichtern bei der Montage und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen vieles. Ein Blick hinter Abdeckbleche und in Gehäuse offenbart die kilometerlangen Leitungen – und die schiere Menge an Cent-Artikeln für deren Befestigung –, die hier verbaut sind.

Blitzbinder

Beutel und Säcke schnell verschließen

Neu im Programm der Württembergischen Allplastik ist ein Blitzbinder aus hochwertigem Markenpolyethylen, der auch mit metallischen Füllstoffen erhältlich ist. Dadurch können selbst Bruchstücke zuverlässig mit Metalldetektoren aufgespürt werden.

mehr...
Anzeige

Industrieroboter

Sicher gebunden in Polyethylen

Optimal abgestimmt auf die Anforderungen in Elektrotechnik und Elektronik sind die feinen Kabelbinder von Allplastik. Sie werden in zwei Varianten als Rund- und Flachbinder angeboten und bestehen aus Polyethylen.

mehr...

Werkstoffe

Als ordentliche Familie

dürfen wir an dieser Stelle vorstellen: Softfix von der Firma Hellermann Tyton. Dahinter verbirgt sich ein ganzes Sortiment von wieder verwendbaren Kabelbindern, die nach Angabe des Herstellers in ihren Anwendungsmöglichkeiten kaum vielfältiger sein können.

mehr...
Anzeige