zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Hochleistungsschmierstoffe

(Hochleistungsschmiermittel)

Halbwarm-Umformung

Mit Näpfchen getestet

Für die rationelle Halbwarm-Umformung von hochfesten Aluminiumblechen gibt es einen neuen Hochleistungsschmierstoff, den der Systemanbieter Georg Oest Mineralölwerk anlässlich der Euroblech in Hannover präsentierte.

mehr...
Anzeige

Wirtschaft + Unternehmen

Zurück zu den Wurzeln

Vor über 175 Jahren belieferte Bechem Drahtzugbetriebe mit pflanzlichen Ölen und Fetten. An Mineralöl war damals noch nicht zu denken. Heute, wo sehr viel über Mineralöl nachgedacht und diskutiert wird, tut Deutschlands ältester Hersteller von Hochleistungsschmierstoffen etwas.

mehr...

Zerspanen

Mit dickem Wasser

lässt sich schleifen. Das beweist der Hersteller von Hochleistungsschmierstoffen Bechem mit seiner neuen mineralölfreien Kühlschmierstoff-Familie. Bei Schleifoperationen gilt es, in dem komplexen Wirkungskreis von Maschine, Schleifwerkzeug, Werkstück und Kühlschmierstoff, viele Parameter in Einklang zu bringen.

mehr...

Antriebstechnik

Zwischen Bolzen und Buchsen

der einzelnen Glieder sind Carbon-Gleitlager eingefügt, die keinerlei Schmierstoffe erfordern. Das macht die Kette namens Rex Carbon aus dem Hause Rexnord Ketten zu einem wartungsfreien Antriebselement.

mehr...
Anzeige