zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Finanzdienstleistungen

Anzeige

Maschinen leasen

Wie Ergo-Fit zum Hersteller von LED-Leuchten wurde

Pirmasens war bis vor wenigen Jahrzehnten noch das Zentrum der deutschen Schuhindustrie, bis der Standort durch die Verlagerung der Produktion in Billiglohn- Länder einbrach. Nur wenige Unternehmen überlebten diesen Einschnitt. Eines von ihnen ist Ergo-Fit, das die Produktion von Schuhmaschinen auf die Herstellung von Fitnessgeräten umstellte. Derzeit stellt das Unternehmen seine Flexibilität erneut unter Beweis und entwickelt eine LED-Arbeitsbeleuchtung für einen Großflughafen. Die dafür notwendige Maschine wurde mithilfe der akf Bank finanziert. 

mehr...
Anzeige

Finanzierungs-Dienstleistungen

Bindung bremst Wachstum

Fast 60 Milliarden Euro gebundenes Kapital bremsen das Wachstumspotenzial der deutschen Industrieunternehmen – sagen die Experten von Siemens Financial Services. Klingt nach einer Menge unbarem Geld, das da in Vermögenswerten eingebacken ist und nicht kurzfristig flüssig gemacht werden kann.

mehr...

Finanzdienstleistungen

Mittelstandspartner

Die Wuppertaler Akf-Gruppe positioniert sich als klassischer Finanzierungspartner des Mittelstandes. Seit mehr als vier Jahrzehnten auf dem Markt bieten die Akf Bank, Akf Leasing und Akf Servicelease ein auf die Finanzierungsanforderungen mittelständischer Kunden abgestimmtes Produktportfolio.

mehr...

Dienstleistungen

Zahlungsausfälle

gehören zu den häufigsten Ursachen für Unternehmensinsolvenzen in Deutschland. Ein Grund, sich als Gläubiger mit Hilfe eines konsequenten Forderungsmanagements gegen dieses Risiko abzusichern.

Vier neue Bände aus der Reihe Taschenguide Finanzen, die der Haufe Verlag in Zusammenarbeit mit dem Finanzdienstleister EOS produziert hat, ermöglichen Laien einen schnellen Einstieg in die Materie: Wie gehen Sie sichere Partnerschaften über die Grenzen Deutschlands hinaus ein? Wie kommen Sie als Gläubiger im gerichtlichen Verfahren zu Ihrem Recht? Welche Möglichkeiten können und sollten Sie wahrnehmen, wenn Ihr Schuldner ein Insolvenzverfahren eingeleitet hat?

Diesen und weiteren Fragen gehen die Bände Auslandsinkasso, Mahnen und Vollstrecken und Insolvenzverfahren nach.

mehr...