zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Enterprise Ressource Planning

ERP

Neues Release von Epicor ERP

Epicor Software, ein globaler Anbieter branchenspezifischer Unternehmenssoftware für Wachstum, präsentiert die jüngste Version von Epicor ERP, die globale Lösung für Enterprise Resource Planning, die heute bei tausenden Unternehmen in 150 Ländern weltweit im Einsatz ist.

mehr...

ERP-Software

Prozesse verschlanken mit Godesys ERP 5.6

Eines der Godesys-Themen der Cebit war: Im Sommer wird die neue Version 5.6 der ERP-Software Godesys ERP vorgestellt. Besucher bekamen in Hannover bereits einen Vorgeschmack, was sie bei der Lösung erwartet, die ihnen hilft, Prozesse zu verschlanken und Daten geschickter zu verzahnen.

mehr...
Anzeige

ERP-App

Unterstützt den Außendienst

Mit seinen zahlreichen Kunden im Maschinen- und Anlagenbau legt Oxaion Wert auf After-Sales-Service und Projektmanagement. „Dieser Sektor bietet Unternehmen noch sehr viel Raum für Kosteneinsparungen und Prozessoptimierungen“, weiß Vorstand Uwe Kutschenreiter (Bild).

mehr...

ERP-Apps

Intelligente Vernetzung

Eine effiziente Produktion der Zukunft verlangt sowohl nahtlose Schnittstellen zwischen Maschinenebene und ERP- (Enterprise Ressource Planning) bzw. PPL- (Produktionsplanung) als auch smarte Bedienoberflächen für eine durchgängige Informationsverarbeitung im Unternehmen.

mehr...

ERP-System-Apps

Daten via Smartphone erfassen

Der Software-Hersteller Delta Barth baut sein ERP-System Deleco im Bereich Mobile Apps aus. Mit dem neuen Release 6.31 (ab 4/14), können Inventurdaten und Lagerumbuchungen direkt via Smartphone oder Tablet-PC erfasst werden.

mehr...
Anzeige

ERP-System

Fertigungsstücklisten individuell anpassen

Besonders die Hidden Champions unter den mittelständischen Unternehmen haben schon frühzeitig ihre Produktions- und Fertigungssteuerungsprozesse automatisiert und sich um deren Standardisierung gekümmert. Speziell für den Mittelstand konzipiert, erreichte das ERP-System Psipenta weite Verbreitung. So wird es auch beim Kältetechnikspezialisten GEA Refrigeration Germany zu dessen "Serienproduktion von Unikaten" eingesetzt.

mehr...

Web-Client

Zugriff ohne Browser

Der neue Abas Web Client erlaubt ohne Installation von zusätzlicher Software den browser- und ortsunabhängigen Zugriff auf Abas. Als Rich Client läuft er im Browser und bietet den Komfort einer Desktop-Anwendung.

mehr...

ERP-System

Integrierte Abläufe

Langfristige Projekte prägen die Abläufe des Spezialisten für Eisenbahnsignaltechnik BBR. Darüber hinaus steht das Abwickeln kleiner Losgrößen bei sehr hoher Fertigungstiefe im Vordergrund seines Alltagsgeschäftes. Die Weichen für eine effiziente Kostenstruktur und die pünktliche Lieferung der Produkte stellt das ERP-System Proalpha.mehr...

Business-App

Rollenbasiertes Bedienkonzept

Jeder Nutzer von ERP-Software hat seine eigenen Anforderungen in Bezug auf benötigte Informationen, Funktionen oder Systeme. Abas-Business-Apps bereiten Informationen aus verschiedenen internen und externen Quellen logisch auf und stellen sie in einer rollenbasierten Übersicht zur Verfügung.

mehr...

ERP

Neues Release

Der ERP-Anbieter Vepos aus Nürnberg hat sein ERP-System V-Soft im aktuellen Release 2.37 um wichtige Funktionen erweitert: Die Kontaktverwaltung im Bereich CRM bietet einen Überblick über alle Kontakte – auch, wenn diese Kunden und Lieferanten übergreifend zugeordnet sind.

mehr...