zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Energieführung

(Energieführungen)

Reinheitstechnik-Preis

Fraunhofer zeichenet Igus-Energieführung aus

Für die Energieführung in reinen Produktionen versorgt die Igus-e-skin Anlagen mit Daten, Medien und Energie, ohne dass durch Reibung lufttragende Partikel über die engen Grenznormen erzeugt werden und den Raum kontaminieren. Der Wellschlauch für Reinraumanwendungen erhielt den 2. Preis des Fraunhofer Reinheitstechnik-Preises.

Anzeige

Energiezuführungssysteme

Wenn Kabel zur Last werden

Energiezuführung für Roboterwerkzeuge. Knapp eine Minute benötigen Industrieroboter, um eine Tür für den BMW X1 zu bauen. Das sollen sie sieben Jahre lang schadenfrei leisten – Schwerstarbeit für die Energiezuführungssysteme der Roboterwerkzeuge.

mehr...

Wellschlauch

Idee mit Welle

Wellschläuche sind in vielen industriellen Bereichen bei der Energie- und Datenführung im Einsatz. Nun hat Igus eine neue Idee vorgestellt: e-skin. Dieser wie ein Reißverschluss zu öffnende Schlauch lässt sich über kurze freitragende Längen als horizontale Energieführung nutzen.

mehr...
Anzeige

Energieführungen für Schalungsroboter

Roboter an kompletter Kette

Betonfertigteile sind weltweit die Basis für die kostengünstige, variable und schnelle Herstellung von Wohn- und Industriegebäuden. Bei ihrer Herstellung übernehmen multifunktionale Schalungsroboter diverse Aufgaben in der Produktion. Kabelschlepp liefert hierfür Energieführungen als komplett konfektioniertes System.

mehr...

Energieführungen

Perfekte Kabelführung

Die Sondermaschinen von Titan Umreifungstechnik sorgen dafür, dass Produkte für den weltweiten Transport optimal gesichert werden. Dies geschieht durch eine Umreifung mit Bändern aus Kunststoff oder Metall.

mehr...