zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Ejektoren

(Ejektor)

Schadstoffabsaugung

Staubtreiber

Seitdem Bayer MaterialScience 2015 in Covestro umfirmiert wurde, agiert das Leverkusener Polymer-Unternehmen eigenständig im Bereich der Forschung und Produktion von Hightech-Werkstoffen, wie Lacken, Klebe- und Dichtstoffsystemen, Polycarbonaten sowie Polyurethanen.

Vakuumerzeuger

Neue Kompaktejektoren

Eine neue Familie an Kompaktejektoren stellte Schmalz auf der Hannover Messe vor. Die Serie SCPM ist in drei Ausführungen erhältlich: Basic, Controlled oder Intelligent.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Ejektoren

Mehr Funktionen

In der Baugruppe der Ejektoren mit einer Düsengröße bis 1,5 Millimeter gilt der neue Schmalz-Ejektor SCPS/SCPSi als Kraftpaket: Die Hochleistungsdüse erzeugt in Sekundenbruchteilen ein hohes Vakuum und eignet sich durch die integrierte Abblasfunktion gut für den Einsatz in schnellen Pick- and Place-Prozessen.

mehr...

Handhabungstechnik

Greifer nach Wunsch

„Die Ergänzung um kundenspezifische Lösungen ist die konsequente Fortführung der traditionellen Firmenphilosophie, die Ansprüche unserer Kunden zu unseren eigenen zu machen“, so Fipa-Geschäftsführer Rainer Mehrer über eine Programmergänzung der Ismaninger.

mehr...

Handhabungstechnik

Leise mit wenig Luft

Statt sechs oder acht nur vier bar: Intelligente Ejektoren von Fipa benötigen deutlich weniger Druckluft für das Handling eines Werkstücks – unabhängig vom Druck im Druckluftnetz. Damit senken die in drei Baureihen erhältlichen Kompakt-Ejektoren den Energieverbrauch um bis zu 50 Prozent.

mehr...

Handhabungstechnik

Weniger Druck

Ejektoren mit Intelligenz stellt Fipa vor. Sie arbeiten statt mit sechs oder acht bar mit nur vier bar und benötigen damit deutlich weniger Druckluft für das sichere Handling des Werkstücks – unabhängig vom Druck im Druckluftnetz.

mehr...