zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Effizienz

ISO P-Drehsorten

Wirtschaftlich zerspanen

Eine wirtschaftlich effiziente Produktion ist entscheidend für die Rentabilität eines Unternehmens. Im Falle der Metallzerspanung sind dazu sichere und vorhersehbare Prozesse und Produktionsumgebungen maßgeblich: erstens, um dauerhaft einen maximalen Produktionsausstoß sicherzustellen, und zweitens, um die Produktionskosten so niedrig wie möglich zu halten.

Anzeige

Zentrierspanner

Vorteil durch Spannung

Die Metallbearbeitung nach dem One-Piece-Flow-Prinzip verspricht mehr Effizienz. Dies gelingt jedoch nur, wenn die verwendeten Spannzeuge eine Mehrfachbearbeitung mit nur einer Spannung ermöglichen.

mehr...
Anzeige

Gelenkbremse

Die Intelligenz steckt im Gelenk

Mayr Antriebstechnik entwickelt Mini-Bremse für Robotergelenke. Der robuste, energieeffiziente Kletterroboter Spaceclimber ist konzipiert für Missionen in schwierigem Gelände. Eine essenzielle Komponente seines Bewegungsapparates sind die intelligenten, kraftvollen Gelenke.

mehr...

Wickelantrieb

Effizienz am Wickel

Schaut man sich die Lastmomentkennlinien an gängigen Produktionsanlagen genauer an, so wird man schnell feststellen, dass die vorhandenen Möglichkeiten des technischen Fortschritts zur effizienten Energienutzung nicht ausgeschöpft sind.

mehr...