zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Drehzahlregelung

(Drehzahlregelungen)

Drehzahlregelsystem

Kreiselpumpen per Smartphone regeln

Im Fokus des KSB-Auftritts auf der Achema 2015 standen die Themen Energiesparen und die weltweite Vernetzung von Komponenten mittels Kommunikationstechnologien. Ein Höhepunkt auf dem Messestand war die 45-kW-Version des Drehzahlregelsystems für Kreiselpumpen „Pump Drive“ (Bild).

mehr...
Anzeige

Zweiseitiger Antrieb

Stark auf beiden Seiten

In die Familie der bürstenlose Außenläufer-Motoren von Allied ist ein neues Familienmitglied hinzugestoßen. Neben dem KinetiMax 32EB wird jetzt auch ein DS Version (Dual Shaft) im Markt eingeführt.

mehr...

Reinwasserpumpe

Globaler Standard - lokal angepasst

Mehr Leistung pro Pumpe – so lassen sich die Eigenschaften der neuen Etanorm-Baureihe zusammenfassen. Bis die neue Pumpe den Erwartungen der Experten genügte, waren eine ganze Reihe an Berechnungen, Simulationen und Experimenten nötig.mehr...

Antriebstechnik

DC-Servomotor: Total verkleinert

Mit der Bezeichnung BG 45 SI bietet Dunkermotoren einen kleinen, auf Leistungsdichte getrimmten DC-Servomotor in der Leistungsklasse unter 100 Watt. Unter dem Motto „alles an Bord“ bietet der Kompaktantrieb die Möglichkeiten eines echten Vier-Quadranten-Betriebs.

mehr...
Anzeige

Antriebstechnik

Für die Ethercat-Umgebung

und die Beckhoff-Steuerungswelt bietet Nord Drivesystems eine Technologiebox für die motormontierten Umrichter der Serie SK 200E an. Besonders für verteilte Systeme, beispielsweise in der Fördertechnik, bringt dieser auf Ethernet-Technologie basierende Bus erhebliche Vorteile.

mehr...

Antriebstechnik

Easy to use

Positioning System, kurz Epos, das einfach bedienbare Positioniersystem, wurde in seiner zweiten Generation noch weiter ausgebaut. Die Epos 2 70/10 ist abgestimmt für den Einsatz mit bürstenbehafteten DC-Motoren mit Encoder oder bürstenlosen EC-Motoren mit Hall-Sensoren und Encoder bis 700 Watt Leistung.

mehr...

Antriebstechnik

Sanftes starten und stoppen

bis 150W bietet die neue Steuerung für DC-Motoren von Kaleja Elektronik GmbH - eine kostengünstige Lösung um Gleichstrommotoren elektronisch anzutreiben. Aufgrund der Modulbauweise, aufschnappbar auf die DIN-Schiene, sowie mit steckbaren Federkraftklemmen, ist eine schnelle und kostengünstige Montage gewährleistet.

mehr...

Antriebstechnik

Mit einer einfachen Drehung

am frontseitig angebrachten Potentiometer kann der Anwender die gewünschte Drehzahl des neuen Frequenzumrichters der Serie FE einstellen. Er wurde für Dreiphasen-Induktionsmotoren mit einem Leistungsbereich von bis zu 200 W entwickelt.

mehr...

Antriebstechnik

Hohe Nenn- und Impulsmomente

mit extrem flachen Motoren waren schon immer die Stärke von Scheibenläufermotoren der Firma Printed Motors. Außerdem stehen die eisenlosen, gestanzten Scheibenläufer in weltweiten Anwendungen für niedrige Induktivität, Vermeidung von Bürstenfeuer und dadurch hohen Bürstenstandzeiten: Diese Vorzüge bringen zudem gute EMV-Eigenschaften mit sich.

mehr...