zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Dichtelement

(Dichtelemente)

Lineartechnik

Verschwendet nichts

Mit dem Kabelverschraubungssystem KVT lassen sich bereits konfektionierte Leitungen einführen und abdichten. Das System besteht aus zwei Hälften. Eine passende, geschlitzte Kabeltülle für Leitungsdurchmesser von zwei bis 34 Millimeter wird je nach Kabeldurchmesser als Dichtelement um die konfektionierte Leitungen montiert.

mehr...

Antriebstechnik

Ein harmonisches Miteinander

nicht nur verschiedener Kompetenzbereiche innerhalb der Unternehmens-Gruppe, sondern auch von Wälzlagern und Dichtungen, so könnte man die Philosophie von SKF zusammenfassen. Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dichtungen für alle Industriebereiche bietet das Unternehmen ein umfangreiches Angebot: intelligente Dichtungslösungskonzepte, gespritzte, sowie gedrehte Dichtungen und deckt somit den Kundenbedarf für industrielle Anwendungen in allen Marktsegmenten ab.

mehr...
Anzeige

Hydraulik + Pneumatik

Noch ganz dicht

ist oft eine berechtigte Frage – das gilt auch für statische oder dynamische Anwendungen, beispielsweise im Zusammenhang mit pharmazeutischen Produkten oder Lebensmitteln.

Die Gesellschaft für Dichtungstechnik bietet hierfür ein breites Portfolio an federelastischen PTFE-Dichtelementen.

mehr...

Zulieferer

Aus die Maus

Dichtung aufgequollen? Oder verformt, korrodiert, überhitzt oder vorzeitig gealtert? Egal, der Effekt ist stets der gleiche: Eine undichte Stelle und … aus die Maus.

Verschleiß, Leckage, Medienverlust und Stillstand wegen mangelhafter Dichtungen verursachen Kosten, die sich heute ein wirtschaftlich denkendes Unternehmen nicht mehr leisten kann.

mehr...
Anzeige

Zulieferer

Das kleine Schwarze

ist erschienen. Gemeint ist das nagelneue Produkte-Handbuch von Reichelt Chemietechnik. Auf fast 100 Seiten präsentiert das Heidelberger Unternehmen hier sein Sortiment an Dichtelementen für anspruchvolle Anwendungen.

mehr...

Sensorik + Messtechnik

Dichtelemente im Rechteckquerschnitt

können im Vergleich zu Rundquerschnitten deutlich kostengünstiger gefertigt werden und haben zudem auch noch technische Vorteile. Dies zeigt sich auch bei der Herstellung von Formschlauchringen. Hier können bei minimalem Materialverlust die Vorteile der Formvulkanisation mit denen der Schlauchringherstellung kombiniert werden.

mehr...