zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Datenkommunikation

Automatisierung im Wandel

Veränderung im Netzwerk braucht Struktur

Viele gewohnte, althergebrachte Strukturen in der industriellen Automatisierung befinden sich derzeit in einem Wandel. Informationstechnologie und Automatisierung sind keine voneinander abgeschotteten Bereiche mehr, sondern wachsen sukzessive zusammen. Plötzlich kommunizieren Drucker, Überwachungskameras oder Energiemanagementsysteme über das gleiche Netzwerk wie Maschinen und Anlagen. Durch die damit einhergehende zunehmende Belastung ist ein strukturelles Umdenken erforderlich.

Anzeige

Industrial Ethernet-Anbindung

Einheitliche Treiber

Die große Anzahl an unterschiedlichen Industrial-Ethernet-Standards erschwerte bis dato oftmals die Entwicklung von PC-basierten Mess-, Visualisierungs- und Service-Anwendungen, da für jedes Protokoll andere Schnittstellenkarten kommen mussten.

mehr...

Fertigungsdatenmanagement

Arbeitsmappen aus Papier adé

Der Coscom Info-Point liefert lückenlose Datenkommunikation zwischen Planung und Fertigung und stellt alle Daten bis an die Maschine bereit – und das in Echtzeit. Diese Themen sind in der produzierenden Industrie, gerade im Industrie 4.0-Gedanken, allgegenwärtig.

mehr...
Anzeige

Wirtschaft + Unternehmen

Cebit: Schwerpunkt Sicherheit

IT-Sicherheit ist das wichtigste Hightech-Thema des Jahres 2014. Das hat eine aktuelle Trendumfrage des Verbandes Bitkom in der IT-Branche gerade ergeben. Konkrete Maßnahmen zum Schutz von Daten sowie zum richtigen und sicheren Umgang mit dem Netz bietet die IT-Leitmesse Cebit vom 10. bis 14. März 2014 – und das von rund 500 Unternehmen, sowohl im Schwerpunkt „Security“ in Halle 12 als auch in anderen Messehallen.

mehr...

Industrierouter

Neue Serie

Zum 20-jährigen Firmenjubiläum bringt das Unternehmen Insys Icom, Technologiepartner für die industrielle Datenkommunikation und M2M-Technik, die neue Routerserie „EBW“ auf den Markt. Die Geräte zeichnen sich durch einfache Bedienung und hochwertige Ausführung aus.

mehr...

Fördertechnik

Entscheidungsmarathon in Freudenberg

Was tun, wenn die Weiterentwicklung für das erst fünf Jahre zuvor eingeführte ERP (Enterprise Resource Planning)-System eingestellt wird? Eine zukunftssichere Lösung musste her, mit mindestens den gleichen Leistungsmerkmalen . IBF entschied sich für die Lösung ParityERP.mehr...

Steuerungstechnik

Minimale Werkzeug-Wechselzeiten

sind mit dem Feldbusmodul MVK Metall in Push-Pull-Anschlusstechnik die geeignete Lösung für den automobilen Karosseriebau: Die Module sind mit einem Fast Startup ausgestattet. Das ermöglicht optimale Rüst- und Hochlaufzeiten.

mehr...