zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Batterien

Anzeige

Unterfahrschlepper

Caesar fährt auch nachts

Mit dem Caesar Hospital II hat MLR einen Unterfahrschlepper für die Intralogistik entwickelt, der kürzer und ein Drittel leichter ist als das Vorgängermodell. Das nur noch 1.423 Millimeter lange Edelstahlfahrzeug kommt mit weniger Platz aus, hat einen engeren Fahrradius und passt auch in kleine Aufzugskabinen.

mehr...
Anzeige

Elektronische Antriebssysteme

Für Lasten bis 1.500 kg

Die elektronischen Antriebssysteme Ez-Wheel von Bibus kommen überall zum Einsatz, wo man größere Lasten bis zu 1.500 kg Gewicht von Menschenhand fährt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es ebene Wege sind oder leichte Steigungen und Gefälle den Weg zeichnen.

mehr...

Software

Lightweight Design for New Mobility

Auf der Materialica 2012 zeigen bereits zum 15. Mal internationale Aussteller Produktinnovationen für die Wachstumsbranchen Mobilität und Energie. Maßgeschneiderte Materialien, leistungsfähige Beschichtungen, Leichtbau-Kompetenzen und Testing-Methoden sind die zentralen Themen.
mehr...

Dienstleistungen

Sichere Batterien

Der TÜV Süd hat sich zum Ziel gesetzt, beim Thema Sicherheit in der Elektromobilität eine international führende Position unter den Prüfdienstleistern einzunehmen. Eine bedeutende Rolle spielt dabei die Prüfung von Batterien hinsichtlich ihrer Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.

mehr...