zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Achse

Pick & Place mit Zorn-Bearbeitungszentrum

Reinraumoptimierte Linearachse

Von Zorn kommen die reinraumoptimierten Linearachsen Zlag in drei Baugrößen mit unterschiedlichen Hublängen. Sie lassen sich dort zum Bearbeiten empfindlicher Bauteile verwenden, wo Staubpartikel stören: Feinwerktechnik, Mikromontage, Mikroautomation sowie Herstellung von medizinischen oder zahnmedizinischen Produkten.

Zahnriemenhubachse

Picken mit Zahnriemen

Die neue Zahnriemenhubachse LHG-Z aus der Baureihe LAG von Indunorm umfasst zwei Linearmodule. Ihr Zahnriemenantrieb nutzt einen Omega-Antriebskopf. In vertikalen Z-Achsen lässt sich der Motor daher stationär anordnen, es verfährt nur das Profil.

mehr...

Energieführungen für Schalungsroboter

Roboter an kompletter Kette

Betonfertigteile sind weltweit die Basis für die kostengünstige, variable und schnelle Herstellung von Wohn- und Industriegebäuden. Bei ihrer Herstellung übernehmen multifunktionale Schalungsroboter diverse Aufgaben in der Produktion. Kabelschlepp liefert hierfür Energieführungen als komplett konfektioniertes System.

mehr...
Anzeige

Werkzeugsystem

Mehr Möglichkeiten

Elektronische Komponenten integriert Komet in seine Produkte: Durch Ausdrehen, Hinterdrehen, Anfasen und die Erzeugung NC-gesteuerter Konturen können Werkstücke mit dem Komtronic U-Axis-System zeitsparend und hochpräzise komplett bearbeitet werden.

mehr...

Zerspanen

Wärme und Schwingungen

Auf Präzision und Produktivität ausgelegt sind die Maschinen der Marke Mazak. Die neue Variaxis Serie umfasst vier Modelltypen, die 5-Achsen-Simultanbearbeitung ermöglichen. Die soliden Maschinen eignen sich für unterschiedliche Branchen, von der Luft- und Raumfahrttechnik über die Kfz-Industrie und die Medizintechnik bis zur Energiewirtschaft.

mehr...