Steuerungstechnik

Für schwierige Umgebungsbedingungen

ist das neue Clean Design der Panel-Steuerung DC1000 ausgelegt. Es ist besonders geeignet für Anwendungen bei denen das Gerät einfach und möglichst rückstandsfrei abgewaschen werden soll. Genauso haftet Staub weniger am Gerät, sei es nun Sägemehl oder Mehl, das zum Backen verwendet wird. Alles lässt sich ganz einfach und schnell entfernen.

Natürlich bleibt der Dialog Controller in der Hauptsache eine SPS-Steuerung mit integriertem Bedienpanel und I/Os. Also im Kern eine komplette Maschinensteuerung, genauso wie die Dialog Controller im Standard Design.

Für die integrierte Hard- und Softwarelösung wird mit CoDeSys nur ein Programm erstellt, das SPS, Kommunikation (CAN, Profibus, seriell) und Visualisierung umfasst.

Auch die Netzwerkanbindung per Ethernet ist selbstverständlich. So kann man von einem PC aus per Web oder FTP auf Daten zugreifen, die z.B. auf einer SD-Card gespeichert wurden. Ebenso können Daten per USB Stick abgeholt oder per Email versendet werden.

Mit nur einem Gerät und nur einem Tool kann man steuern, bedienen und kommunizieren. Also ein echter Effizienzgewinn in Hard- und Software, der jetzt auch für weitere Einsatzbereiche verfügbar ist. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schrittmotor-Controller

Schritt für Schritt

Einen Schrittmotor mit maximal 4 A Dauerlast steuert der neue Schrittmotor-Controller MC1010 STEP1-SC6-CAN von Berghof nun mit einer Schrittauflösung von 25.600 Schritten (0,014° Winkelauflösung) an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SPS Connect

SPS um virtuelle Messe erweitert

Um den Austausch unter allen Teilnehmern der Automaitisierungsbranche zu verstärken und auch die Teilnehmer einzubinden, die nicht an der Messe teilnehmen können, wird die SPS in Nürnberg in diesem Jahr durch die SPS Connect virtuell erweitert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pilz

Krisenerprobt durch 2020

2019 war für Pilz kein leichtes Jahr: Umsatzrückgang und einen Cyberangriff musste der Automatisierer verkraften. Doch selten ist ein Schaden ohne Nutzen.

mehr...